Dienstag, 25.06.2019
Verkehrsblatt IVW
17.01.2019

¬ Honda

Honda VFR 800 F

Brandgefahr durch falsch verlegte Leitung

Die VFR 800 F des Modelljahres 2018 muss zurück in die Werkstatt. Eine falsch verlegte Leitung kann in Kontakt mit der Abgasanlage kommen, wodurch ein Brand möglich wird.¬ mehr

11.01.2019

¬ Mitsubishi

Mitsubishi Lancer 2008

Glasschiebedach und Motorausfall

Mitsubishi hat momentan zwei Rückrufe unterschiedlicher Modelle abzuarbeiten. Eine fehlerhafte Konstruktion innerhalb des Riementriebs kann zum Motorausfall führen, ferner kann sich das Glasdach aufgrund einer fehlerhaften Verklebung ablösen.¬ mehr

21.12.2018

¬ Software-Fehler

Porsche Panamera

Porsche ruft fast 75.000 Panamera zurück

Porsche ruft weltweit knapp 75.000 Exemplare des Panamera wegen eines Software-Fehlers zurück. Bei der elektrischen Servolenkung kann es zu Aussetzern kommen.¬ mehr

20.12.2018

¬ Audi

Audi A6 Avant (2019)

Glasdach fehlerhaft verklebt

Die unzureichende Verklebung des hinteren Glasabschnitts im Panoramadach des Audi A6 kann zu Windgeräuschen, Undichtigkeiten bis hin zur Ablösung des hinteren Glasdeckels des Panoramadachs führen.¬ mehr

19.12.2018

¬ Kia

Kia Soul 2014

Möglicher Verlust der Lenkfähigkeit

Beim Kia Soul kann sich eine Überwurfmutter im Lenkgetriebe lösen. Im schlimmsten Fall führt dies zum Verlust der Lenkfähigkeit.¬ mehr

18.12.2018

¬ Porsche

Porsche Skisack

Skisack-Nähte können reißen

Der Sportwagenhersteller ruft weltweit 1.738 Fahrzeuge zurück in die Werkstätten. Grund sind unzureichende Befestigungsgurtnähte des Skisacks, die reißen und so das Zubehör nicht in seiner Position halten können.¬ mehr

17.12.2018

¬ Fiat

Fiat 500X 2015

Rückenlehne kann umkippen

Ein fehlerhafter Verriegelungsmechanismus kann im Falle eines Unfalls zum Umklappen der Rückenlehne beim Fiat 500X und somit zu Verletzungen führen. Weltweit sind 313.513 Fahrzeuge betroffen.¬ mehr

14.12.2018

¬ Lamborghini

Lamborghini Gallardo LP550 2-Spyder

Falsches Software-Update beim Gallardo

Der Luxushersteller ruft weltweit rund 2.482 Fahrzeuge des Modells Gallardo zurück in die Werkstätten. Grund ist eine mögliche falsche Prozedur beim Reflash des Motorsteuergeräts (ECU).¬ mehr

10.12.2018

¬ VW

Fehlerhafte Dokumente

Volkswagen holt in Deutschland nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes rund 4.000 Autos wegen fehlerhafter Dokumente in die Werkstatt. Es handelt sich offensichtlich um Vorserienfahrzeuge.¬ mehr

07.12.2018

¬ Software-Update

Audi ruft weitere 64.000 Diesel-Pkw zurück

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat die entsprechenden Updates der VW-Tochter genehmigt. Nun startet Audi den Rückruf weiterer 64.000 Diesel-Pkw im Zuge des Dieselskandals.¬ mehr

06.12.2018

¬ Subaru

Subaru Forester 2011

Bruch der Ventilfedern

Bei einigen Modellen kann es zu einem Bruch der Ventilfedern kommen. Dadurch besteht die Möglichkeit, dass die Fahrzeuge während der Fahrt ausgehen und sich nicht mehr starten lassen.¬ mehr

29.11.2018

¬ Reifen-Rückrufe

Continental Hauptverwaltung

Falsche Gummimischungen

Sowohl Uniroyal als auch Continental rufen bestimmte Pkw-Reifen zurück. Die Gummimischung entspricht in beiden Fällen nicht der Spezifikation. Dementsprechend können sich Teile der Lauffläche lösen.¬ mehr

28.11.2018

¬ Opel

Opel Corsa E (2015)

Motorhaube kann sich öffnen

Opel ruft sein Modell Corsa aus dem Produktionszeitraum 2018 zurück. Ein nicht der Spezifikation gefertigtes Haubenschloss kann zum plötzlichen Öffnen der Motorhaube während der Fahrt sorgen.¬ mehr

Skandalmotor EA 189 VW

Nächste Woche geht's los

Ab der kommenden Woche wird das Klageregister beim Bundesamt für Justiz eröffnet. Dann können sich Dieselfahrer, die vom VW-Pflichtrückruf betroffen waren, der Musterfeststellungsklage gegen den Konzern anschließen.¬ mehr

KBA prüft weitere Opel-Diesel

Beim Autohersteller Opel stehen weitere Diesel-Modelle unter Manipulationsverdacht. Das Modell Astra steht im Fokus.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!