Mittwoch, 18.09.2019
Verkehrsblatt IVW
11.11.2016

¬ Diesel-Skandal

Enge Abstimmung zwischen KBA und Autobauern

In der Abgas-Affäre hat Verkehrsminister Dobrindt viele Automodelle überprüfen lassen. Unabhängig, wie die zuständige Behörde stets betonte. Schriftwechsel mit den Herstellern zeichnen ein anderes Bild.¬ mehr

11.11.2016

¬ BUND

Verkaufsstopp für zahlreiche Dieselautos gefordert

Wegen des Dieselskandals verlangt die Umweltorganisation BUND vom Kraftfahrt-Bundesamt das Aus für zahlreiche Modelle. Minister Dobrindt müsse endlich handeln.¬ mehr

08.11.2016

¬ VW-Abgasskandal

VW Abgas-Skandal

Die unendliche Geschichte

So langsam verliert man den Überblick im VW-Abgasskandal. Neue Vorwürfe liegen auf dem Tisch. Und bald geht es im Aufsichtsrat ans Eingemachte.¬ mehr

31.10.2016

¬ Abgasskandal

Umwelthilfe verklagt KBA

Der "freiwillige" Abgas-Rückruf läuft, auch eigene Messtechnik hat das Kraftfahrt-Bundesamt angeschafft. Doch die Behörde bekommt neuen Ärger: Die Umwelthilfe verklagt sie auf Entzug der Typzulassung eines Opel-Modells.¬ mehr

21.10.2016

¬ Diesel-Skandal

Porsche Macan

Deutsche setzen auf Sauber-Software

Ohne mechanische Änderungen am Motor sollen die vom KBA ertappten Schummel-Diesel deutscher Hersteller sauberer werden. Bislang gibt es aber erst eine Genehmigung für das Software-Update.¬ mehr

14.10.2016

¬ KBA

Behörde will Autos für Abgas-Tests mieten

Für die geplanten "Doping-Tests" gegen Abgasmanipulationen will das Kraftfahrt-Bundesamt Autos der Hersteller aus der Produktion abziehen oder Leihwagen anmieten. Kontrollen bei Endverbrauchern seien nicht vorgesehen.¬ mehr

KBA übt eigene Abgaskontrollen

Mit unangekündigten "Doping-Tests" will Bundesverkehrsminister Dobrindt noch im Herbst gegen Abgas-Manipulationen vorgehen. Mit der nötigen Technik hat sich das Kraftfahrtbundesamt nun ausgerüstet - staatliche Testfahrten gibt es bereits.¬ mehr

05.09.2016

¬ KBA-Freigabe

Porsche Macan

Großer Abgas-Rückruf startet mit Porsche

Nach den Manipulationen bei VW wurden auch bei anderen Fahrzeugtypen auffällige Abgaswerte entdeckt. Es geht dabei nicht um Kleinigkeiten, wie sich beim ersten Modell zeigt. Und andere Autobauer warten noch auf die Freigabe der Aufseher.¬ mehr

Die Hälfte ist erreicht

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat mittlerweile Freigaben für 5,2 Millionen Fahrzeuge erteilt. An dem Okay der Behörde hängen europaweit die Genehmigungen für die Nachbesserungen.¬ mehr

15.08.2016

¬ Dieselskandal

VW Rückruf Benachrichtigung

VW darf 460.000 weitere Fahrzeuge umrüsten

Der größte Rückruf der VW-Geschichte wird auf weitere Fahrzeuge ausgedehnt. Damit rückt der Autobauer seinem Ziel näher, bis zum Jahresende die Umrüstung für alle Modelle zumindest gestartet zu haben. Neue Pläne soll Ex-Chef Winterkorn haben.¬ mehr

01.08.2016

¬ Opel

KBA winkt Zweiliter-Dieselmotor durch

Opel kann mit seinen neuen Modellen mit Zweiliter-Dieselmotor an den Start gehen. Das KBA ist mit den Abgaswerten zufrieden. Sie sollen viel besser sein als zuvor.¬ mehr

22.07.2016

¬ VW

Weitere Genehmigungen für Diesel-Rückrufe

Am Freitag hat das KBA grünes Licht für die technischen Lösungen für den Rückruf von europaweit 800.000 VW-Diesel-Fahrzeugen bekannt gegeben. Nun habe der Konzern Freigaben für rund 4,6 Millionen Autos.¬ mehr

Flaschenhals wider Willen?

Ganz hoch im Norden ist das Kraftfahrt-Bundesamt zu Hause. Dort im beschaulichen Flensburg laufen derzeit praktisch alle Fäden in der Abgaskrise zusammen. Doch ist die Behörde überhaupt in der Lage, der Branche auf den Zahn zu fühlen?¬ mehr

01.07.2016

¬ KBA-Warnung

ABS Seitenkoffer Yamaha

Koffer kann herabfallen

Durch einen Fehler im Schließmechanismus des ABS-Seitenkoffers für das Motorrad Yamaha MT-09 Tracer kann es zum Lösen und Herabfallen des Koffers während der Fahrt kommen.¬ mehr

27.06.2016

¬ Dieselskandal

UBA bereitet eigene Abgasmessungen vor

Schon mehrfach haben Ökoverbände gefordert, das Umweltbundesamt solle im Vergleich zum KBA mehr Kompetenzen bekommen. Die Behörde macht nun selbst einen unerwarteten Schritt.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!