Donnerstag, 25.04.2019
Verkehrsblatt IVW
01.03.2019

¬ Gapless

Digitale Fahrzeughistorie

Gapless bietet Besitzern von Oldtimern und Premium Cars sowie Autohändlern an, die Historie ihrer Fahrzeuge zu digitalisieren.
© Foto: Gapless

Die Blockchain-Plattform Gapless bietet Besitzern von Oldtimern und Premium Cars sowie Autohändlern an, die Historie ihrer Fahrzeuge zu digitalisieren und Bilder, Dokumente, Kaufbelege und Wertgutachten zu verwalten. Wie das Unternehmen mitteilte, können "Digitalen Exposés" für Fahrzeuge entweder selbst oder mit Hilfe von Gapless (Kosten zwischen 50 bis 500 Euro, je nach Aufwand und Anzahl) erstellt werden. Sei das Exposé hinterlegt, könne es beispielsweise mit Kunden geteilt werden.

Die Plattform www.gapless.app wurde im September 2018 von Jan Karnath, Malte Häusler und Andreas Joebges in Berlin ins Leben gerufen. Die Daten bleiben im alleinigen Besitz der Sammler und werden besonders geschützt. "Niemand bekommt ungefragt Angebote", sagte Mitgründer und Geschäftsführer Jan Karnath. "Unser Geschäftsmodell basiert nicht auf Werbung, sondern auf Services."

Die Nutzung der Plattform im jetzigen Funktionsumfang bleibt kostenlos. Werden zukünftig Dienstleistungen wie Wertgutachten angefragt, will Gapless mit der Vermittlung Geld verdienen. In einem nächsten Schritt ist geplant, Einträge direkt von Autoherstellern oder Werkstätten verifizieren zu lassen. Als erster Investor gehört die Porsche AG zu den wichtigsten Partnern von Gapless. Zudem arbeitet das Berliner Start-up mit weiteren renommierten Organisationen zusammen. Dazu gehören die FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens) sowie Classic Data, die mit 400 Sachverständigen unabhängig klassische Fahrzeuge bewertet. (AH)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Gapless )

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Die unbekannten Stromer

Fast an jedem chinesischen Messestand steht ein E-Auto. Die wenigsten kennt man und man erfährt auch wenig. Eine Annäherung in Bildern. ¬ mehr

24.04.2019

¬ Schaeffler

Schaeffler Zentrale

Mehr Wachstum in zweiter Jahreshälfte

Stellenstreichungen, Sparkurs und mehr E-Mobilität: Ein Strategiemix soll den Autozulieferer Schaeffler beschleunigen. Mit Prognosen hält sich das Traditionsunternehmen aber zurück. ¬ mehr

E-Autos bei Klimabilanz vor Diesel

Wie sauber sind Elektroautos wirklich? Das hängt davon ab, was man in die Berechnung der Klimabilanz aufnimmt. Der Volkswagen-Konzern, der gerade Richtung E-Mobilität umsteuert, hat nun auch eine Studie vorgelegt. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 24.04.2019 | VW-Studie

    E-Autos bei Klimabilanz vor Diesel

    doc Hoe meint: Mit Verlaub,mir ist die Ökobilanz ziemlich egal, interessant ist nur, was an Leistung auf der Stras...mehr

  • 17.04.2019 | Studie

    Forscher sehen Elektroauto als Klimasünder

    Pedro meint: Auch Methanautos werden die 59 Gramm bie 2030 nicht schaffen, außer mit Tricksereien als Pluginhybr...mehr

  • 28.03.2019 | Unsicherheitsfaktor Kunde

    Autobranche sucht E-Auto-Käufer

    Frank Liermann meint: "Autobranche sucht E-Auto-Käufer" - die Überschrift geht völlig an der Realität vorbei. ...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!