Katalog: Fast 400 Seiten dick


Datum:
14.02.2019
Autor:
aj

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der Premio Tuning Katalog 2019 ist da: Auf mehr als 370 Seiten finden Tuning-Fans bekannte Marken aus den Bereichen Fahrwerk, Bremsen, Sportauspuffanlagen, Carstyling und Zubehör. YouTube- und Social-Media-Star Jean Pierre Kraemer führt den Leser durch die einzelnen Rubriken und gibt Tipps rund ums Thema Fahrzeugveredelung. Mit Hilfe von QR-Codes auf den Markenseiten können Smartphone-Nutzer direkt auf die Seite des jeweiligen Herstellers über die Homepage von Premio Tuning gelangen. Der Katalog liegt ab sofort bei allen Premio- Tuning-Händlern aus und ist auch an teilnehmenden Kiosken für einen Betrag von 4,90 Euro erhältlich.

GD Handelssysteme GmbH www.premio.de/tuning

HASHTAG


#Tuning

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Flottendisponent (m/w/d)

Pullach im Isartal

Sales Manager (w/m/d) Automotive

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.