Zwölf Finalistinnen: Zieleinlauf für die Miss Tuning

Wer wird die neue "Miss Tuning"? Zwölf Finalistinnen steigen bei der Tuning World Bodensee in den Ring.
© Foto: Messe Friedrichshafen

Die zwölf Finalistinnen für die Miss-Wahl am 1. Mai stehen fest. Sie haben sich gegen 350 Bewerberinnen aus ganz Europa durchgesetzt.

Auch in diesem vergibt die Tuning World Bodensee wieder den begehrten Titel der "Miss Tuning". Jetzt stehen die zwölf Finalistinnen für die Wahl vom 28. April bis 1. Mai fest. Wie die Veranstalter am Mittwochabend bekannt gaben, haben sich die Schönheiten gegen 350 Bewerberinnen aus ganz Europa durchgesetzt.

Bevor die Siegerin im Foyer Ost der diesjährigen Tuningmesse gekürt wird, gibt es viele Aufgaben zu bewältigen. Neben dem Posieren vor Fotografen sowie Walks in Abendmode und in Beachwear müssen die PS-Liebhaberinnen ihre Schlagfertigkeit bei einer kurzen Video-Produktion zeigen. Backstage steht für die Girls ein Team aus Stylisten und Model Coaches bereit. Die Entscheidung, wer Nachfolgerin der amtierenden "Miss" Julia Oemler wird, trifft wie immer eine Jury aus Experten, Promis, Fotografen und Sponsoren.

Die Gewinnerin erhält ein Fotoshooting mit dem Star- und Playboy-Fotografen Andreas Reiter im romantischen Pescara in Italien. Dort wird der neue Miss Tuning-Kalender produziert. Zudem wird die neue Schrauberkönigin an der Joker Trophy, einem Roadtrip quer durch die Metropolen Europas, teilnehmen. Während ihrer Amtszeit fährt die Miss Tuning einen Nissan Micra, der für sie während der Veranstaltung getunt wird. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten ein Taschengeld in Höhe von 500 und 250 Euro für den nächsten Shoppingtrip. (asp)

Bilder der Finalistinnen gibt es in der Galerie!

HASHTAG


#Miss Tuning

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

Referent Automotive (w/m/d)

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.