Wahl zur Miss Tuning 2016: Zwölf Tickets zum Finale

Zwölf Kandidatinnen stellen sich auf der Tuning World Bodensee neuen Aufgaben, Jury und Publikum
© Foto: Messe Friedrichshafen

Zwölf Schönheiten können weiter von der Tuning-Krone träumen. Sie haben sich gegen rund 350 Bewerberinnen aus ganz Europa durchgesetzt.

Vom 5. bis 8. Mai ist es wieder soweit: die Tuning World Bodensee öffnet ihre Tore. Und wenn eines nicht fehlen darf, dann ist das die Wahl zu Miss Tuning. Jetzt hat die Jury der Messe Friedrichshafen die zwölf Finalistinnen bestimmt, die am 8. Mai zum großen Schönheits-Contest einlaufen. Rund 350 Bewerberinnen aus ganz Europa waren angetreten, um die begehrte Branchekrone zu erkämpfen.

Die Finalistinnen erwarten nun vier mit Terminen vollgepackte Messetage in Friedrichshafen. Backstage gibt ein Team aus Stylisten und Choreografen mit Modelcoaching und Personal-Styling alles, damit sich die Girls bei den Fototerminen sowie im Halbfinale und Finale in der Halle A2 von ihrer besten Seite präsentieren können. Neben dem Posieren vor Fotografen sowie den Walks in Abendgarderobe und Beachwear kommt in diesem Jahr unter anderem eine Video-Produktion als Aufgabe auf die Anwärterinnen zu.

Live auf der Showbühne wird schließlich entschieden, wer in die Fußstapfen der amtierenden Miss Tuning Liane Günter treten und ein Jahr lang die Tuning-Szene repräsentieren wird. Die Gewinnerin erhält ein Fotoshooting mit Star- und Playboyfotograf Andreas Reiter in der Glamour-Metropole Dubai, wo der neue Miss Tuning Kalender produziert wird. Für ihre Amtszeit erhält die neue Miss Tuning einen Nissan Juke Acenta mit Vollausstattung. Die Zweit- und Drittplatzieren erhalten ein Taschengeld von 500 beziehungsweise 250 Euro für den nächsten Shoppingtrip. (asp)

Bilder der Finalistinnen gibt es in der Galerie!


Miss Tuning 2016 - Die Finalistinnen

Bildergalerie

HASHTAG


#Werkstattkalender

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.