-- Anzeige --

Westron Group wird neuer Eigentümer: Autozulieferer Allgaier nach China verkauft

Chinesischer Investor übernimmt Allgaier
© Foto: picture alliance/dpa | Marijan Murat

Die chinesische Westron Group übernimmt 88,9 Prozent der Anteile an dem Unternehmen des ehemaligen Arbeitgeberpräsidenten Dieter Hundt.


Datum:
05.07.2022
Autor:
dpa
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Autozulieferer Allgaier des langjährigen Arbeitgeberpräsidenten Dieter Hundt hat einen neuen Besitzer. Wie das Unternehmen aus dem schwäbischen Uhingen am Montag mitteilte, übernimmt die chinesische Westron Group 88,9 Prozent der Anteile. Ein entsprechender Vertrag sei am 1. Juli unterzeichnet worden. Zum Kaufpreis machte das Unternehmen keine Angaben.

Mit dem Einstieg des Investors sei ein wesentlicher Schritt zur Stärkung und Restrukturierung abgeschlossen und eine finanzielle Stabilisierung erreicht worden, hieß es in der Mitteilung. Westron konzentriere sich bei ihren Beteiligungen auf den Auto- und Technologiesektor. Das Unternehmen sei an verschiedenen Unternehmen in China und Deutschland beteiligt. Die Partner von Westron würden sich auch operativ in der Führung von Allgaier engagieren und ihre Erfahrungen aus der Restrukturierung der Autoindustrie einbringen.

Der bisherige Hauptanteilseigner Hundt zeigte sich über den neuen Eigentümer erfreut. Er werde mit seiner Erfahrung und seinen finanziellen Möglichkeiten Allgaier erfolgreich in die Zukunft führen und allen Mitarbeitern eine hervorragende Perspektive geben.

Der Geschäftsbereich Allgaier Automotive versteht sich als Systemlieferant in den Bereichen Karosserie- und Sonderwerkzeugbau, Presswerke, Entwicklung, Erprobung und Herstellung von Tanksystemen sowie Car Body. Standorte gibt es nicht nur im Süden und Osten Deutschlands, sondern auch in Frankreich, Mexiko und China.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.