-- Anzeige --

Valeo überarbeitet Teile-Websites: Digitale Werkzeuge für Reparaturprofis

© Foto: Valeo

Valeo lanciert weltweit 19 neue Internetseiten mit Teile-Katalogen, technischen Informationen, Wartungs- und Reparaturanleitungen sowie Schulungen.


Datum:
30.06.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Valeo hat die Internetpräsenzen für das internationale Geschäft mit Fahrzeugwartung und -reparatur komplett überarbeitet. Insgesamt seien 19 neue Websites für Kfz-Profis online gegangen – eine globale Website und 18 länderspezifische Auftritte, teilte der französische Automobilzulieferer mit. Der Valeo-Katalog umfasse derzeit mehr als 50.000 Artikel für Pkw (45.000) und Lkw (über 5.000). Davon seien 10.000 Ersatzteile erst im Jahr 2020 hinzugefügt worden, hieß es.

Das Unternehmen verspricht, dass die technischen Informationen auf allen Websites schnell und einfach zu finden seien. Nach Eingabe des Fahrzeugcodes – VIN oder Kennzeichen, je nach Land – oder der Referenznummer eines Produkts sei der Benutzer nur einen Klick von den Inhalten entfernt. Die Internetseiten seien als digitale Werkzeuge zum Wissensaustausch gedacht und ohne Abonnement kostenlos zugänglich.

Die Inhalte der Support-Plattform "Valeo Tech Assist" sind laut Zulieferer auf allen Endgeräten abrufbar. Neben den Produktinformationen gibt es auch Online-Schulungen; die 450 Trainingsmodule zielen darauf ab, die Lernlücke in den Werkstätten angesichts der zunehmenden Komplexität der Branche zu schließen. Darüber hinaus stehen mehr als 5.000 technische Inhalte wie Bulletins, Anleitungen und Videos bereit.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.