Übernahme: DAT Group stärkt Beratungskompetenz

Bei der Vertragsunterzeichnung (v.l.n.r.): Helmut Eifert und Jens Nietzschmann, Geschäftsführer DAT, Raphael Dammann, Geschäftsführer xpxd consulting, Andreas Serra und Joachim Schulz, Geschäftsführer promotor.
© Foto: DAT

Die DAT-Tochter xpxd consulting übernimmt ab August das Geschäft der promotor Gesellschaft für Absatzförderung. Die Verantwortlichen versprechen sich davon noch bessere Beratungsservices für Handel und Hersteller.


Datum:
29.07.2020
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die DAT-Tochter xpxd consulting GmbH übernimmt den Geschäftsbetrieb der promotor Gesellschaft für Absatzförderung mbH. Die Beratungsfirma mit Sitz in Mörfelden werde zum 1. August 2020 mit xpxd Consulting verschmolzen und unter dem neuen Namen "promotor xd GmbH" weitergeführt, teilte die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) am Mittwoch in Ostfildern mit.

Die Firma promotor bietet seit 44 Jahren Beratungsleistungen für Autohandel und -industrie. Der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Gebrauchtwagen und After-Sales. Geschäftsführer ist Andreas Serra. Er bleibt in gleicher Funktion an Bord. Der bisherige Senior Partner Joachim Schulz unterstützt das neue Unternehmen für zwei Jahre als Projektleiter, insbesondere für die Toyota-Organisation.

Den Angaben zufolge werden die Kunden künftig von einem Team von bis zu 110 Branchenexperten umfassend betreut. Einfluss auf die bisherigen Trainings- und Beratungsangebote sowie bestehende Verträge der promotor habe dies nicht. Diese würden uneingeschränkt fortgeführt, hieß es.

"Der Zusammenschluss der beiden Unternehmen ist eine nahezu perfekte Kombination, die zum richtigen Zeitpunkt kommt", erklärte xpxd-Geschäftsführer Raphael Dammann. Dadurch werde auch der Vertrieb der DAT mittelbar gestärkt. Dammann: "Die bestehenden Kunden im Bereich des Key Account Managements können nun auf zusätzliche Beratungskompetenz durch hochqualifizierte Mitarbeiter zurückgreifen, während im Bereich der Trainings für Verkäufer und After Sales-Mitarbeiter die Produkte und Projekte der DAT ihren perfekten Einsatz finden."

Ergebnisse "quasi auf Knopfdruck"

Das Alleinstellungsmerkmal der neuen Konstellation sollen Beratungsdienstleistungen sein, die direkt auf den umfangreichen Markt- und Fahrzeugdaten der DAT basieren. "Jeder Berater hat die Herausforderung, dass er für Beratungsprojekte valide Daten auf regionaler Ebene benötigt. Nur so entstehen relevante Ergebnisse", betonte Serra. Gemeinsam mit der DAT habe man diese "quasi auf Knopfdruck".

DAT-Geschäftsführer Helmut Eifert ergänzte: "Durch die Verbindung der promotor-Beratungskompetenz mit den DAT-Daten werden wir neue Angebote schaffen, durch die unsere Kunden im Fahrzeughandel die Digitalisierung ihrer Kernprozesse erfolgreich voranbringen können." Das neue Team konzentriere sich dabei im ersten Schritt auf ausgewählte Hersteller und Importeure sowie mittelgroße Kfz-Betriebe und Handelsgruppen. (AH)

HASHTAG


#DAT

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.