Freie Werkstätten: ZF startet Prämienprogramm

ZF hat ein Prämienprogramm für freie Werkstätten gestartet.
© Foto: ZF Aftermarket

Ab Mai startet das neue Prämienprogramm ZF pro-Points für alle freien Werkstätten in Deutschland und Österreich. Teilnehmer können sich auf Artikel aus den Bereichen Unterhaltungselektronik oder Fitness freuen.


Datum:
15.05.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



ZF Aftermarket hat im Mai dieses Jahres ein neues Prämienprogramm für freie Werkstätten in Deutschland und Österreich gestartet. Das Pro-Points-Programm soll die Markentreue der ZF-Kunden belohnen und die Bindung zu deren Handelspartnern festigen, erklärt Jochen Leuthold, Leiter Independent Aftermarket der Region. "Und das machen wir am besten dadurch, dass wir neben einem überzeugenden Produktportfolio auch weitere attraktive Kaufanreize über ZF Pro-Points schaffen."

Interessierte Werkstätten können sich unter www.zf-propoints.com registrieren. Pro 100 Euro Umsatz beim Kauf eines ZF Aftermarket-Produktes, der bei teilnehmenden Großhandelspartnern getätigt wurde, bekommt die teilnehmende Werkstatt 20 Punkte gutgeschrieben. Die Punkte lassen sich letztlich gegen Prämien eintauschen - wahlweise aus den Bereichen Unterhaltungselektronik oder Fitness.

Wer schnell ist und sich von Mai bis Ende Juli auf dem ZF Pro-Points-Portal für das Bonusprogramm registriert, hat die Chance, an einem ganz besonderen Event teilzunehmen, so ZF. Unter allen registrierten Werkstätten werden 100 exklusive Plätze bei den ZF Aftermarket Race Days verlost, die vom 15. bis 19. Oktober 2018 in der spanischen Metropole Barcelona stattfinden. Die Gewinner erhalten ein professionelles Renncoaching und haben die Möglichkeit, ihr fahrerisches Können in einem VW Scirocco R Cup Rennauto auf der Rennstrecke "Circuit Calafat" unter Beweis zu stellen. (tm)

HASHTAG


#ZF

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.