Digital-Strategie: CARAT zeigt ersten Prototypen

CARAT präsentierte den ersten Prototyp aus ihrer umfangreichen Digital-Strategie auf der Caruso Partner Connect Veranstaltung.
© Foto: CARAT

CARAT hat auf der Caruso Partner Connect Veranstaltung Interessenten aus dem Automotive Aftermarket den ersten Prototypen aus ihrer umfangreichen Digital-Strategie präsentiert.

Am 7. Juni 2018 trafen sich Partner und Interessenten aus dem Automotive Aftermarket auf der Caruso Partner Connect Veranstaltung in Köln. Dort präsentierte CARAT zum Thema "Digitale Transformation im Mobilitätsdatenmarkt" einen Teil ihres Digitalisierungsprojektes. Kern der Strategie ist es, Partner der Mobilität zu sein, der Fahrzeugteilehandel und Service verbindet - überall und zu jeder Zeit, hieß es in der Meldung.

Hierfür werden bestehende Strukturen (Industrie, Handel, Werkstatt und Kunde) digital und effizient vernetzt. "Mit unserem starken Netzwerk entlang der Wertschöpfungskette, können wir Partner nutzenstiftend vernetzen und mit innovativen, digitalen Geschäftsmodellen Mehrwerte für alle generieren und sichern so die Zukunft der CARAT und Ihrer Partner", so Thomas Vollmar, Geschäftsführer der CARAT.

Eine wesentliche Rolle des Digitalisierungskonzeptes spielt die bedarfsgerechte Verknüpfung von Service und Teile sowohl für Geschäfts- als auch als Privatkunden. Die daraus nachgelagerte Übersetzung in ein konkretes Angebot für Kunden erfolgt aus Fahrzeugs- sowie Mobilitätsdaten unterschiedlicher Quellen. Ein Partner ist unter anderem Caruso. "Wir sind stolz, CARAT im Rahmen Ihrer Digitalisierungsstrategie zu unterstützen und sind davon überzeugt, dass die CARAT auf dem richtigen Weg in die Zukunft ist. Wir freuen uns auf die gemeinsame weitere partnerschaftliche Zusammenarbeit.", so Alexander Haid, Geschäftsführer der Caruso GmbH. Wie die neue Plattform konkret aussehen wird, präsentierte die CARAT den Besuchern anhand eines Prototypen.

Beispielhaft wurde im Rahmen eines Geschäftskundenfalls die Buchung eines Inspektionstermins für ein Flottenfahrzeugs, sowie anschließend ein gebuchter Bremsenservice für den Endkunden einfach und schnell über die neue Plattform dargestellt. Die automatisierten Abläufe, implementierte Schnittstellen, unter anderem zu Caruso, und eine ansprechende und intuitive Oberfläche verdeutlichen den Vorsprung des Digitalisierungsprojektes. Bereits Ende des Jahres soll die erste Version der Plattform live gehen. (tm)

HASHTAG


#CARAT

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.