TÜV SÜD: Neuer Leiter der Technischen Prüfstelle in Bayern

Philip Puls ist neuer Leiter der Technischen Prüfstelle für den Kfz-Verkehr in Bayern.
© Foto: TÜV Süd

Philip Puls folgt zum 1. März 2016 auf Jürgen Wolz, der diese Funktion seit 2011 innehatte und nun in die Geschäftsleitung gewechselt ist.

TÜV SÜD Auto Service hat Philip Puls zum neuen Leiter der Technischen Prüfstelle für den Kfz-Verkehr in Bayern berufen. Wie die Sachverständigenorganisation am Dienstag mitteilte, folgt der 38-Jährige zum 1. März 2016 auf Jürgen Wolz, der diese Funktion seit 2011 innehatte und nun in die Geschäftsleitung gewechselt ist. Puls war bereits seit 2011 dessen Stellvertreter.

Der Manager ist seit mehr als zehn Jahren ist bei TÜV SÜD Auto Service und von Anfang an mit dem Thema Hauptuntersuchung (HU) beschäftigt. Bereits 2006 übernahm er die Leitung des Service-Centers in Garching. Seit 2011 war er als stellvertretender Leiter der Technischen Prüfstelle in Bayern und zudem als Leiter des Technischen Dienstes national wie international mitverantwortlich für die Globalisierung des Geschäftsbereiches – Beispiel dafür sind Projekte in Korea, Japan und China.

Die Harmonisierung der HU in der Europäischen Union ist für Puls eine der größten Herausforderungen: "Die Partnerschaft zwischen Werkstätten und unabhängigen Prüfdienstleistern ist eine Erfolgsgeschichte und Vorbild für die gesamte EU." Hauptaufgaben für die Zukunft sei es, die "behördlichen Anforderungen transparenter zu machen und so für mehr Akzeptanz zu sorgen, wenn das Auto zum 'TÜV' muss". (se)

HASHTAG


#Personalie

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Senior Consultant (m/w/d) Automotive Dealer Services

München;Berlin;Düsseldorf;Frankfurt am Main;Hamburg;Nürnberg;Köln;Stuttgart

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.