Personalie: Neuer Leiter Vertrieb Retail bei TÜV SÜD Division Mobility

Ralf Breisch ist neuer Vertriebsleiter Retail der TÜV SÜD Division Mobility.
© Foto: TÜV SÜD

Seit dem 1. März 2020 leitet Ralf Breisch den Vertrieb Retail der TÜV SÜD Division Mobility. Er folgt auf Ingo Pletz, der das Unternehmen verlässt.


Datum:
31.03.2020
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Ralf Breisch hat am 1. März 2020 die Leitung Vertrieb der TÜV SÜD Division Mobility übernommen. In seiner neuen Funktion will der 52-Jährige das Wachstum der vergangenen Jahre fortschreiben. Breisch folgt auf Ingo Pletz, der das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlässt, teilte TÜV SÜD mit.

"Mit seiner Erfahrung ist Ralf Breisch genau der richtige Mann, um den Vertrieb weiter auszubauen und an die Strukturen der Division Mobility anzupassen. Wir freuen uns, dass wir den erfahrenen Manager für diese anspruchsvolle Aufgabe gewinnen konnten", sagte Axel Bischopink, COO der TÜV SÜD Division Mobility.

Nachdem Breisch Vertriebserfahrungen im Bereich technische Druckerzeugnisse gesammelt hatte, wechselte er zu TÜV SÜD, wo er erfolgreich diverse Führungspositionen, unter anderem als Geschäftsleitungsmitglied der TÜV SÜD Auto Plus GmbH, bekleidete. Zuletzt hatte er als Niederlassungsleiter und Marktgebietsverantwortlicher für die TÜV SÜD Auto Service GmbH in Stuttgart die Gesamtverantwortung für das operative Geschäft inne.

"Wir wollen uns komplett neu aufstellen und uns noch besser an die Markterfordernisse anpassen. Unsere neuen digitalen Services und Geschäftsmodelle bieten Unternehmen einen echten Mehrwert. Innovationen so sicher zu machen, dass man diesen Technologien vertrauen kann – das ist unser Ziel", erklärte Breisch.

Die TÜV SÜD Division Mobility bietet weltweit umfassende Lösungen rund um die Entwicklung und den sicheren Betrieb von Fahrzeugen sowie Dienstleistungen für Hersteller, den Fahrzeughandel und Fahrzeugvermieter. Neben "klassischen" Leistungen, wie beispielsweise die Hauptuntersuchung, bietet die TÜV SÜD Division Mobility umfassende Services zu den Themenfeldern Remarketing für Hersteller und Autohäuser, Gutachten und Bewertungen, hochautomatisiertes Fahren, Homologation und Abgastests. Die TÜV SÜD Division Mobility unterstützt ihre Partner dabei, die Effizienz und Effektivität zu steigern - oder neue Technologien, wie die Elektromobilität, für sich zu erschließen. (tm)

 

HASHTAG


#TÜV SÜD AG

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.