Dienstag, 19.03.2019
Verkehrsblatt IVW
14.02.2019

¬ Kfz-Gewerbe

Peckruhn Karpinski Hülsdonk

Rendite weiter auf Talfahrt

Trotz besserer Geschäfte verdienen die Kfz-Betriebe weniger. 2018 schrumpfte die Umsatzrendite im Schnitt auf nur noch 1,0 bis 1,3 Prozent. Dem Autohandel setzten vor allem die Diesel-Diskussionen und WLTP-Zulassungsprobleme zu.¬ mehr

11.01.2019

¬ Neuwagen

Weiterhin viel mehr Verbrauch als angegeben

Wer ein Auto kauft, achtet meist auch darauf, wie viel Sprit es auf 100 Kilometern schluckt. Mit dem realen Verbrauch im Alltag haben die Angaben der Hersteller aber oft wenig zu tun. Forscher beobachten und kritisieren das seit Jahren - nun tut sich etwas.¬ mehr

19.12.2018

¬ Kfz-Gewerbe

ZDK-Geschäftsklimaindex 4. Quartal 2018

Schlechte Stimmung im vierten Quartal

Verglichen mit den Vorjahreszeiträumen ist die Stimmung im Kfz-Gewerbe im 4. Quartal 2018 auf einem Tiefpunkt. Das zeigt der aktuelle Geschäftsklimaindex des ZDK. Auch die Aussichten für das neue Jahr sind nicht rosig. ¬ mehr

VW Verkehrszeichenerkennung

Verkehrszeichenerkennung ist unzuverlässig

Die EU will kamerabasierte Geschwindigkeitswarner zur Pflichtausstattung von Neuwagen machen. Keine gute Idee, finden die Autohersteller und gestehen Schwächen des Systems ein.¬ mehr

Positive Signale in unsicheren Zeiten

Wie das aktuelle DAT Diesel-Barometer zeigt, ist auf dem Automobilmarkt eine leichte Entspannung zu spüren. Nichtsdestotrotz bilden zwei Drittel der Händler hierzulande Drohverlustrückstellungen.¬ mehr

22.11.2018

¬ Umfrage

Andreas Scheuer

...nicht vor 2020!

Die Autohersteller verweigern sich eigenen Diesel-Nachrüstlösungen und glauben nicht daran, dass Drittanbieter diese zeitnah auf den Markt bringen könnten. Lieber wollen sie über Prämien Neuwagen verkaufen.¬ mehr

19.11.2018

¬ Kfz-Gewerbe

Stabiles Autojahr 2019 erwartet

Diesel-Debatte und WLTP-Chaos – 2018 wird als turbulentes Jahr in die Kfz-Geschichte eingehen. Die ZDK-Prognose für 2019 lässt auf ruhigeres Fahrwasser hoffen. Neuwagen- und Werkstattgeschäft dürften sich stabil entwickeln.¬ mehr

Autokauf

Großes Angebot, geringe Nachfrage

Ein riesiges Angebot an jungen Gebrauchtwagen und Lieferschwierigkeiten bei Neuwagen: Eigentlich müsste das Geschäft mit Autos aus Vorbesitz boome. Tut es aber nicht.¬ mehr

24.09.2018

¬ Umweltbundesamt

Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos

Experten sehen in einer Prämie für den Umtausch alter Diesel gegen Neuwagen kaum Schadstoffentlastungen für deutsche Großstädte. Ein Umtausch dürfte keine negativen ökologischen Folgen haben. ¬ mehr

ZF Fahrerassistenzsysteme

Assistenzsysteme dürfen Fehler machen

Moderne Helferlein, die den Fahrer unterstützen, sind relativ neu auf dem Markt. Nutzer müssen mit Kinderkrankheiten rechnen.¬ mehr

10.09.2018

¬ Kfz-Gewerbe

Stabiles Gebrauchtwagengeschäft

Bei vier von zehn Kfz-Betrieben in Deutschland läuft der Verkauf von Neufahrzeugen derzeit "schlecht". Stabil ist die Lage dagegen im Gebrauchtwagenhandel und in der Werkstatt.¬ mehr

BGH verkündet Urteil im Oktober

Der Bundesgerichtshof geht der Frage nach, ob ein Händler einem Neuwagenkäufer das Auto ersetzen muss, obwohl das Problem möglicherweise inzwischen mit geringem Aufwand aus der Welt geschafft wurde.¬ mehr

03.09.2018

¬ Messverfahren

Mercedes-Benz RDE und WLTP

Ab sofort gilt WLTP für Neuwagen

Seit dem 1. September 2018 dürfe in der EU nur noch Neuwagen zugelassen werden, die den Prüfstandard WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) durchlaufen haben. Die EU-weit einheitlichen Untersuchungen sind gründlicher und länger als im bisherigen NEFZ-Verfahren.¬ mehr

Bund forciert Online-Kfz-Zulassung weiter

Ab 2019 sollen Autobesitzer auch die Erstzulassung und das Ummelden von Pkw über das Internet erledigen können. Eine entsprechende Verordnung wurde jetzt auf den Weg gebracht.¬ mehr

WLTP-Fahrtest VW

VW muss Autos zwischenparken

Der neue Abgastest WLTP bringt Volkswagen in die Bredouille: Die gleiche Mannschaft, die nach dem «Dieselgate» aufräumen soll, muss sich auch mit neuen Abgastests befassen - das alles verzögert die Auslieferungen.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Steuern Sie in eine erfolgreiche Zukunft!

Die Neuerscheinung "Die Werkstatt-Zukunft" vermittelt Ihnen die nötigen Grundlagen für ein erfolgreiches Werkstatt-Management. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!