-- Anzeige --

Basis oder Universal?

© Foto: AUTO SERVICE PRAXIS Online

Heute benötigen Werkstattprofis für nahezu jeden Handgriff ein Spezialwerkzeug. Ein treffliches Beispiel hierfür ist das Entriegeln von Steckverbindungen des Bordnetzes, deren Zahl inzwischen kaum noch zu überschauen ist.


Datum:
22.11.2007
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --
Heute benötigen Werkstattprofis für nahezu jeden Handgriff ein Spezialwerkzeug. Ein treffliches Beispiel hierfür ist das Entriegeln von Steckverbindungen des Bordnetzes, deren Zahl inzwischen kaum noch zu überschauen ist. Würth, Künzelsau, hat Entriegelungswerkzeuge in auf die Fahrzeugart abgestimmten Sortimenten zusammengefasst. So gibt es ein achtteiliges Basis- und ein 16-teiliges Universalsortiment für Pkw sowie zwei fünf- bzw. sechsteilige Basissortimente und ein 19- teiliges Universalsortiment für Nfz und Busse. Während sich die Basissortimente auf gebräuchliche Steckverbindungstypen beschränken, sollen sich mit den Universalsortimenten laut Anbieter 80 bis 90 Prozent aller Anwendungen abdecken lassen. Die Lieferung der Sortimente erfolgt in so genannten Orsy-Koffern, die über freie Aufnahmeplätze verfügen.
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.