-- Anzeige --

Kooperationen: Berner baut Großkundengeschäft aus

Warenlieferungen für das Suzuki-Händlernetz im Logistikzentrum von Berner Frankreich.
© Foto: Berner Group

Nach der erfolgreichen Vertragsverlängerung mit TECAR hat das Großhandelsunternehmen nun das europäische Netzwerk in Frankreich mit Suzuki-Werkstätten intensiviert und in Italien mit Hyundai erweitert.


Datum:
26.05.2021
Autor:
tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Berner Group hat ihr europäisches Netzwerk an strategischen Partnerschaften weiter ausgebaut. So wurden in Frankreich sämtliche Werkstätten mit ausgewählten Produkten der Kernmarke Berner ausgestattet. Außerdem konnte in Italien eine enge Zusammenarbeit mit der Hyundai Motor Company vereinbart werden, heißt es in der Unternehmensmitteilung.

Die strategische Partnerschaft in Italien umfasse aktuell 126 Händler mit 153 Standorten. Der B2B-Spezialist Berner mit seinem italienischen Firmensitz in Verona stelle sein gesamtes lokales Produkt- und Serviceangebot zur Verfügung. Dazu gehören laut Meldung klassische Verbrauchsmaterialien und Zubehörartikel ebenso wie smarte chemische "All in one"-Helfer, praktische Handwerkzeuge oder kraftvolle Power-Tools.

Ferner habe Berner die in Frankreich bestehende Partnerschaft mit Suzuki intensiviert, das gelte insbesondere dem Gebiet zukunftsweisender Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Das Großhandelsunternehmen stattet hier laut Mitteilung ab sofort das französische Netzwerk des japanischen Autobauers mit passenden Spezialprodukten aus - das umfasse in Summe fast 170 zugelassene Werkstätten.

Die Vereinbarung beider Partner umfasse auch die Lieferung von Schutzausrüstung (PSA, Rettungsstangen usw.) und isolierten Werkzeugen, die in Verbindung mit dem neuen Hybrid-SUV Across im Händlernetz von Suzuki verbreitet wurden.

Zudem habe Berner sein eMobility-Sortiment vor Kurzem aufgestockt. Kfz-Profis erhalten alles Wichtige für den Werkstattalltag. Die Annahme von Plug-in- bzw. E-Autos werde ebenso abgedeckt wie die Absicherung der Arbeitsbereiche, die Inspektion technischer Komponenten, die Wartung stromführender Batterien oder die Reinigung und Rückgabe. Notfallbergungen und die Demontage des gesamten Systems für eine dauerhafte Stilllegung würden ebenfalls unterstützt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.