-- Anzeige --

Automotive Aftermarket: Berner und Tecar verlängern Kooperation

Berner und Tecar haben eine Verlängerung ihrer Kooperation vereinbart.
© Foto: Berner Group

Die beiden Unternehmen haben ihre bestehende Zusammenarbeit verlängert, mit dem Ziel, in Zukunft im Automotive Aftermarket Business weiter zu wachsen.


Datum:
29.04.2021
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Berner Group und die Tecar International Trade GmbH haben ihre seit 2016 bestehende Kooperation verlängert. Die Partner wollen ihre Zusammenarbeit im Automotive Aftermarket Business weiter intensivieren und gemeinsam stärker wachsen, heißt es in der Mitteilung.

Berner stelle mit der Partnerschaft mit Tecar die Verfügbarkeit seines umfangreichen Produkt- und Serviceangebots aktuell in sieben europäischen Ländern sicher: Dänemark, Deutschland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden und der Schweiz. Klassische Verbrauchsmaterialien und Zubehörartikel gehören demnach ebenso zum Sortiment des B2B-Spezialisten wie smarte chemische "All in one"-Helfer, praktische Handwerkzeuge oder kraftvolle Power-Tools.

Tecar ist laut Mitteilung mit über 15.000 fabrikatsgebundenen Autohäusern und Servicebetrieben der größte Zusammenschluss national führender Autohauskooperationen/Einkaufsverbände im internationalen automotiven Aftermarket. Das Netzwerk bündele auf unterschiedliche Art das Einkaufsvolumen und vereinfache die Beschaffungsprozesse seiner Mitglieder (Gesellschafter). Über das nationale Produkt- und Dienstleistungssortiment hinaus könnten diese zudem Zugang zum Angebot ausgewählter internationaler Top-Lieferanten erhalten.

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.