Industrie-Wettbewerb: Alfa Romeo Giulia gewinnt "EuroCarBody 2017"

Die neue Alfa Romeo Giulia hat den Wettbewerb "EuroCarBody 2017" gewonnen.
© Foto: Alfa Romeo

Die neue Alfa Romeo Giulia wurde bei der Jahrestagung "Automotive Circle International" mit dem Preis "EuroCarBody 2017" geehrt. Die italienische Sportlimousine konnte sich gegen renommierte Hersteller durchsetzen.


Datum:
24.10.2016

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die neue Alfa Romeo Giulia wurde von internationalen Fachleuten bei der Jahrestagung des "Automotive Circle International" in Bad Nauheim mit dem Preis "EuroCarBody 2017" geehrt. Die italienische Sportlimousine setzte sich gegen renommierte Konkurrenten wie Honda NSX, Volvo V90, Bentley Bentayga, Aston Martin DB11, Land Rover Discovery, Skoda Kodiaq und Peugeot 3008 durch.

Ausschlaggebend für den Sieg der Giulia war die innovative Karosserie, die dank weitgehender Verwendung von Hightech-Materialien wie Kohlefaser und Aluminium sehr leicht und gleichzeitig extrem verwindungssteif ist. Darüber hinaus gehört das neue Flaggschiff von Alfa Romeo zu den sichersten Fahrzeugen im Segment. Im Crashtest nach EuroNCAP-Verfahren erhielt es die Bestnote von fünf Sternen. Im Punkt "Insassenschutz für Erwachsene" bestätigten die Tester einen Spitzenwert von 98 Prozent – das beste Ergebnis seit Einführung weiter verschärfter Bewertungskriterien für EuroNCAP im Jahr 2015.

Im Verlaufe der dreitägigen Veranstaltung präsentierten die Wettbewerbsteilnehmer ihre neuesten Modelle in einer Reihe von Workshops. Die Experten fällten anschließend ihr Urteil nach einer 20 Punkte umfassenden Liste, die aus fünf Schwerpunkten besteht: Entwicklung und Anwendung innovativer Materialien, innovative Entwicklungs- und Designlösungen, innovative Konzepte in der industriellen Fertigung, Sicherheit/Ergonomie/Akustikkomfort/Qualität sowie Präsentation des Wettbewerbsbeitrages. (asp)

HASHTAG


#Limousine

Mehr zum Thema


#Alfa Romeo

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.