-- Anzeige --

Essen Motor Show: Große Bandbreite sportlicher Aktivität

E-Autos und Tuning? Die Meinungen sind verschieden ... 
© Foto: Messe Essen

Am Sonntag ging die Essen Motor Show als "Limited Edition" zu Ende. Rund 100.000 Autofans sorgten für rege Nachfrage bei den knapp 400 Ausstellern.


Datum:
06.12.2021
Autor:
tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Über zehn Tage besuchten rund 100.000 Besucher die Essen Motor Show, die vom 26. November bis 5. Dezember als "Limited Edition" stattfand- unter strengen Hygieneauflagen und mit 3G-Zugangskontrolle. Die knapp 400 Aussteller freuten sich über die rege Nachfrage und das Interesse der Tuning-Fans, berichtet der Veranstalter.

Präsentiert wurde die ganze Bandbreite der individuellen und sportlichen Mobilität. Dass auch das Interesse an elektrisch angetrieben Fahrzeugen wächst, zeigte exemplarisch ein Tesla Model 3 von Startech, das unter anderem mit einer veganen Lederausstattung aufwartete.

Messepremieren und Neuheiten

Auch in diesem Jahr gab es Neuheiten zu sehen: darunter unter anderem das Tesla Model Y am Stand des Ausstellers Next e.Share one und der neue Toyota GR86 bei Lackas Rhein-Ruhr. Am Stand der Initiative TUNE IT! SAFE wurde ein neues Kampagnenfahrzeug enthüllt: ein Techart GT auf Basis eines Porsche 911 Targa 4. Damit wirbt die Initiative erstmals mit einem Cabrio für sicheres und seriöses Tuning – auf die Signalanlage muss das Fahrzeug dank einer Sonderanfertigung übrigens dennoch nicht verzichten.

Die Klassik-Fans kamen im Classic & Prestige Salon des Veranstalters S.I.H.A. auf ihre Kosten: Dort bekamen die Besucher Highlights des Automobilbaus von Ford Model T über Mercedes-Benz 300 SL bis zu Koenigsegg zu sehen. Im Mittelpunkt des Salons standen mehrere Jubiläen und Sonderschauen: 100 Jahre AVUS, 60 Jahre Jaguar E-Type sowie mehrere Motorsport-Ikonen von Ford. Zum schönsten Classic Car auf der Messe wurde ein Bizzarrini GT 5300 Strada mit einem Wert von rund 1,5 Millionen Euro gekürt. Weitere Highlights der diesjährigen Messe im Video.

Die nächste Essen Motor Show findet vom 3. bis 11.Dezember 2022 statt. Weitere Informationen unter www.essen-motorshow.de.

Die tuningXperience in Halle 5
© Foto: Messe Essen
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.