-- Anzeige --

Ersatzteil-Programm: Continental erweitert Angebot um Thermostate

Continental hat sein Ersatzteil-Programm um Thermostate erweitert.
© Foto: Continental

Der Zulieferer bringt ein umfassendes Programm an Thermostaten in Erstausrüster-Qualität auf den Markt. Im Angebot sind Austausch-, Einsatz-, Gehäuse- und Kennfeld-Thermostate.


Datum:
15.02.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit Thermostaten in Erstausrüster-Qualität erweitert Continental sein Ersatzteil-Programm. Das Angebot umfasst die vier Produktgruppen Austausch-, Einsatz-, Gehäuse- und Kennfeld-Thermostate. Die Thermostate sind ab sofort bestellbar und haben beim Start mit 180 Teilenummern eine Marktabdeckung von 70 Prozent, teilte der Zulieferer mit.

Nach Luft- und Ölfiltersystemen, Scheibenwischersystemen und Riementriebkomponenten sind Thermostate eine weitere Produktgruppe, die Continental unter dem gleichnamigen Markennamen im Kfz-Ersatzteilmarkt anbietet.

"Trotz ihrer unterschiedlichen Bauart haben die Thermostate dieselbe Aufgabe: Sie sorgen im Verbrennungsmotor für die richtigen Betriebstemperaturen", erklärt Florian Seifert, Produktmanager bei Continental für Thermostate im Aftermarket.

Ein defektes Thermostat kann zur Überhitzung des Motors führen, oder der Motor erreicht seine Betriebstemperatur nicht. Die neuen Thermostate von Continental sind laut Seifert wartungsfrei und sichern damit einen verschleißarmen und zuverlässigen Betrieb des Motors.

Das neue Thermostate-Programm für den Kfz-Ersatzteilmarkt umfasse nicht nur Roh-Thermostate mit passenden Dichtringen, sondern auch ein breites Programm an Einsatz-Thermostaten mit passenden Dichtungs-Sets zum Einbau in intakte Gehäuse und Motorkomponenten. In die dritte Produktgruppe hat Continental Roh- und Einsatz-Thermostate mit den passenden Gehäusen gepackt. Die Austausch-Sets entsprechen laut Mitteilung den OE-Spezifikationen, was Qualität, Passgenauigkeit, Form und Funktion anbelangt. Gleiches gelte für die vierte Produktgruppe der Kennfeld-Thermostate. Diese werden elektronisch angesteuert und sorgen dafür, dass der Motor seine Betriebstemperatur schneller erreicht.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.