Montag, 21.10.2019
Verkehrsblatt IVW
29.04.2019

¬ ASA-News

Vorstand fasst weitreichende Beschlüsse

Frank Beaujean Harald Hahn

ASA-Präsident Frank Beaujean (li.) und Vizepräsident Harald Hahn.
© Foto: ASA-Verband

zum Themenspecial Messe

Der Vorstand des ASA-Bundesverbandes hat in seiner Frühjahrssitzung Ende März in Köln weit­reichende Beschlüsse gefasst, die den ­Verband in den nächsten Jahren weiter entwickeln sollen. Unter anderem will man neue außerordentliche Mitglieder aus der Gruppe deutscher Werkstatt-Ausrüstungshändler gewinnen.

"Diese Gruppe hat bislang keine eigene Lobby. Mit ihren Anliegen findet sie im ASA-­Verband einen kompetenten und einflussreichen Partner", sagte ASA-Präsident Frank ­Beaujean. Beschlossen wurde auch, den seit zwei Jahren ruhenden Fachbereich Klimaservicegeräte zu reorganisieren. Eine erste Sitzung der Klimaserviceexperten findet am 16. Mai in Bad Kissingen statt. Workshops als Instrument der verbandsinternen Entwicklung weiter auszubauen, lautet ein weiterer Beschluss. Nach dem erfolgreichen Workshop Messen am 6. März* hat der Vorstand den Fachbereich B2B unter Leitung von Michael Hofmann beauftragt, Workshops zu neuen Mobilitätsthemen zu entwickeln. „Nicht nur Elektromobilität, auch andere Antriebsformen und Mobilitätskonzepte wirken sich auf die Geschäfte unserer Mitglieder aus. Dem tragen wir nun Rechnung, indem wir die Zukunftsthemen von der Tagesarbeit in den Fachbereichen entkoppeln, um sie gesondert zu betrachten. Und bei Bedarf initiieren wir aus den Workshops neue Fachbereiche", so ASA-Vizepräsident Harald Hahn. (asp)

*Messe Workshop

Am 6. März trafen sich 17 Mitglieder des ASA-Bundesverbandes bei der Messe Frankfurt zu einem Messe-Workshop. Das neue Format löst den bis September 2018 geführten ASA-Fachbereich Messen ab und wird mindestens ­einmal pro Jahr jeweils ­im November stattfinden. Laut der Beteiligten ist das Workshop-­Format ­perfekt geeignet, um aktuelle ­Messethemen aus Sicht der ASA-­Mitglieder zu kommunizieren. Themen des vergangenen Workshops: Ein Gemeinschafts­stand-­Konzept für ASA-Mitglieder, die bislang nicht auf der Automechanika ausstellten; das Auslandsmesseprogramm 2019 und 2020 und die Beteiligungs­möglich­keiten für ASA-Mitgliedsunternehmen. "Für mich die beste ­interne ASA-Veranstaltung im Bereich Messen seit acht Jahren", fasste Olaf Mußhoff, Chef der Automechanika Frankfurt, seine Eindrücke zusammen.


Die ASA-News sind regelmäßig erscheinende Mitteilungen des ASA-Verbands (Bundesverband der Hersteller und Importeure von Automobil-Service Ausrüstungen e. V.).

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: ASA-Verband)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

18.10.2019

¬ Osram-Übernahme

Kein Angebot von Bain Capital und Advent erwartet

Angesichts der Anteile von AMS an Osram rechnen Experten nicht damit, dass die Investoren Bain Capital und Advent ein Übernahmeangebot abgeben. AMS kündigte an, weiterhin selbst an der Übernahme des Beleuchtungsexperten interessiert zu sein. ¬ mehr

18.10.2019

¬ Urteil

Werkstatt haftet nicht für Schäden auf Kundenparkplatz

Ein Kfz-Betrieb hatte das Auto eines Kunden auf einem öffentlich zugänglichen Kundenparkplatz abgestellt. Dort wurde es über Nacht von Fremden beschädigt. Geradestehen muss die Werkstatt dafür nicht. ¬ mehr

18.10.2019

¬ Daimler

Mercedes-Benz V-Klasse (2014)

Mehrere Probleme bei Sprinter, Vito und V-Klasse

Daimler ruft wegen mehrerer Probleme seine Modelle Sprinter und Vito zurück in die Werkstätten. Den größten Umfang umfasst weltweit alleine 166.573 Fahrzeuge aufgrund eines möglichen Ausfalls der Lenkkraftunterstützung. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 17.10.2019 | Geschwindigkeitsbegrenzung

    Kein Tempolimit auf Autobahnen

    Rolf Luft meint: Und wieder ist der Bundestag vor der Industrie eingeknickt. Dabei wäre es so dringend notwendig gew...mehr

  • 17.10.2019 | Geschwindigkeitsbegrenzung

    Kein Tempolimit auf Autobahnen

    Angelika Hutter-Sobeck meint: Endlich mal eine gute Nachricht!...mehr

  • 09.10.2019 | BMW X5 M/X6 M

    Die 600-PS-Hürde ist genommen

    Rolf Luft meint: Genau deshalb sind die Diskussionen um ein generelles Tempolimit angebracht. Würde der Hersteller s...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!