Donnerstag, 05.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Vernetztes Auto

BMW startet mit Cardata-Angebot

Fahrzeugdaten werden gesammelt, aber bislang kaum vermarktet. BMW fängt nun ernsthaft mit der Nutzung an.¬ mehr

Vernetztes Fahrzeug

Conti kooperiert mit chinesischem Internetkonzern

Befassen wollen sich Continental und Baidu mit Sensorik und Software für Fahrassistenzsysteme, künstlicher Intelligenz, vernetzten Autos sowie Datenerfassung für automatisierte Fahrten.¬ mehr

15.05.2017

¬ Bundesrat

Computer dürfen Auto steuern

Mobilität für Autofahrer wandelt sich rasant. Nun ebnet der Staat den Weg für neue Technologien und mehr Angebote, sich Wagen zu teilen.¬ mehr

Elektroauto-Studie VW I.D.

VW vor Daimler und Tesla

Das Institut "Center of Automotive Management" hat die innovationsstärksten Autokonzerne 2017 gekürt. Deutsche Unternehmen sind ganz vorne dabei.¬ mehr

ZF und Faurecia arbeiten zusammen

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft wollen die Zulieferer neue Technologien für die Sicherheit und Innenraum im Auto entwickeln.¬ mehr

Autopromotec 2017

Einblicke in die Werkstatt der Zukunft

Wer wissen will, wie die Werkstatt der Zukunft aussieht, kann sich auf der Messe in Halle 30 darüber informieren. Dort können Besucher eine virtuelle Reise in den Servicebetrieb von Morgen machen. ¬ mehr

07.04.2017

¬ Vernetzte Autos

Vernetzte Autos Sicherheit

Weniger Verkehrstote, weniger Staus

Der vernetzte Pkw soll nicht nur den Komfort beim Autofahren erhöhen, sondern auch die Sicherheit. Zulieferer Bosch hält das Potenzial der Technik für gigantisch.¬ mehr

04.04.2017

¬ Roboterautos

Versicherer sehen keinen schnellen Durchbruch

Versicherungen hoffen, dass es mit der Technisierung des Autofahrens weniger Unfälle geben wird. Damit könnten auch die Prämien für die Kfz-Haftpflicht sinken. Doch bis zum vollautomatischen Auto dürfte noch Zeit vergehen.¬ mehr

Konnektivität zum Nachrüsten

Kostenlose Telematik und dazu beim Tanken noch Rabatte kassieren – nach diesem Prinzip funktioniert "TankTaler". Der Anbieter "ThinxNet" kooperiert nun mit Vodafone.¬ mehr

15.03.2017

¬ Technologie

Bosch will für Roboterautos das "Gehirn" liefern

Die Vernetzung der Dinge berge enorme Potenziale für die Mobilität der Zukunft, sagte Denner. Automatisiertes Fahren werde künftig die Faktoren Stress, Emissionen und Unfälle auf Null bringen.¬ mehr

14.02.2017

¬ Schwarmdaten

Volkswagen und Mobileye kooperieren

Damit sich autonome Fahrzeuge sicher im Verkehr bewegen können, braucht es hochpräzise Navigationsdaten. Diese wollen zwei Branchenplayer jetzt gemeinsam erheben – per Schwarm.¬ mehr

ZF Zukunftskonzept

Neue Ansätze für unfallfreien Verkehr

ZF will der autonomen und rein elektrischen Mobilität zum Durchbruch verhelfen. Unter anderem arbeitet der Zulieferer an Techniken und Konzepten, die helfen sollen, die Zahl der Verkehrstoten drastisch zu verringern.¬ mehr

25.01.2017

¬ Bundesregierung

Gesetzliche Regeln für computergesteuertes Autofahren

Das Kabinett beschloss am Mittwoch einen Gesetzentwurf, der die rechtliche Gleichstellung von Computern und menschlichen Autofahrern vorsieht.¬ mehr

17.01.2017

¬ BMW

Autonomes Fahren BMW

Roboterautos brauchen Partnerschaften und Standards

BMW will selbstfahrende Autos 2021 regulär auf die Straße bringen und setzt dabei auf die enge Kooperation mit spezialisierten Zulieferern.¬ mehr

Rollende Wohlfühloasen

Autonomes Fahren und Vernetzung sind mittlerweile schon Standardthemen auf einer CES. 2017 gehen die Hersteller einen Schritt weiter; der Aufenthalt im Auto soll nun auch so angenehm wie möglich gestaltet werden.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!