-- Anzeige --

RDKS-Gerät mit Sonderfunktionen


Datum:
04.11.2022
Autor:
diwi
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Diagnosespezialist Autel und Herth+Buss bieten im Rahmen ihrer Vertriebspartnerschaft erstmals RDKS-Geräte und Sensoren an. Das auf Android basierte Gerät ist im Design einem Smartphone nachempfunden und lässt sich auch ebenso leicht bedienen. Zudem ist das Gerät WiFi- und Bluetooth-kompatibel. Das Gerät ist kompatibel mit nahezu allen mit RDKS ausgerüsteten Fahrzeugen und gestattet dadurch das Arbeiten direkt am Fahrzeug. Eine Besonderheit: Neben den regulären RDKS-Funktionen (für alle Sensoren) stehen noch weitere Service-Funktionen zur Verfügung, die allerdings nur mit Autel-Sensoren kompatibel sind. Zu den Service-Funktionen gehören LWS-Kalibrierung (Lenkwinkelsensor), EPB-Rückstellung (elektronische Parkbremse/Feststellbremse), BMS-Initialisierung (Starterbatterie) und das Zurücksetzen der Ölstandlampe. Mittels DOT-Funktion kann die DOT-Nummer des Reifens erfasst und das Reifenalter bestimmt werden. Zudem werden mögliche Rückrufaktionen angezeigt. Die Funktionen Scan-FIN und AutoFIN ermöglichen das schnelle Erfassen der Fahrgestellnummer (FIN) und identifizieren den Fahrzeugtyp automatisch. Durch die integrierte Kamera ist außerdem das Scannen des Kfz- Kennzeichens möglich. Zusätzlich bietet Herth+Buss die passenden Autel-Sensoren an.

Herth+Buss Fahrzeugteile GmbH & Co. KG

www.herthundbuss.com

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.