Werkstattportal: Repareo erweitert Serviceangebot

Repareo hat seine Plattform für Werkstätten geöffnet. 
© Foto: Repareo

Seit dem 1. Mai können sich Werkstätten auf der Website des Werkstattportals mit eigenem Profil präsentieren, über Leistungen und Preise informieren und Terminanfragen erhalten.


Datum:
13.05.2020
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Seit dem 1. Mai 2020 hat Repareo seine Plattform für Werkstätten geöffnet. Werkstattbetreiber können sich nun direkt auf der Website mit einem eigenen Profil präsentieren, über Leistungen und Preise informieren und Terminanfragen erhalten. Damit steigt nicht nur ihre Wahrnehmung im Netz sondern auch die Zahl der Kundenanfragen, da Autobesitzer auf der Suche nach der geeigneten Werkstatt zunehmend online recherchieren, berichtete das Werkstattportal.

Bisher war es Kunden demnach lediglich möglich, sich die Festpreise der Werkstätten über eine Partnerschnittstellenintegration zusenden zu lassen und über die Weiterleitung zu Partnern wie autobutler.de oder AutoScout24.de einen Termin zu vereinbaren. Mit der Erweiterung des Serviceangebots könnten Kunden das nun direkt auf der Repareo-Webseite erledigen. Sie würden außerdem von einer kostenlosen, Algorithmen-basierten Preiseinschätzung des Reparatur- und Wartungsaufwands profitieren, hieß es.

Das erweiterte Angebot beinhalte zunächst die am häufigsten nachgefragten Werkstatt-Services - darunter Inspektion, Ölwechsel, Bremsenwechsel und Zahnriemenwechsel - und werde sukzessive erweitert. Interessierte Werkstätten hätten die Möglichkeit, sich im Rahmen der aktuellen Corona-Aktion auf der Website kostenfrei und unverbindlich einzutragen.

"In der Vergangenheit haben einige Werkstattportale ihren Betrieb eingestellt, dementsprechend ist es uns mit der Erweiterung des Serviceangebots ein großes Anliegen, Kunden und Werkstätten unkompliziert auf einer Plattform zusammenzubringen. Werkstätten werden direkt mit Nachfrage versorgt, für Autobesitzer wird die Fahrt in die Werkstatt noch bequemer. In Zukunft wollen wir noch einen Schritt weitergehen und unseren Usern ein Rundum-sorglos-Paket anbieten. Das beinhaltet dann neben den bekannten Informationen zu Reparaturen und Wartungen und der kostenlosen Preiseinschätzung auch ein Online-Buchungstool mit Bewertungsfunktion", erklärte Moritz Breiding, CEO von Repareo. (tm)

HASHTAG


#Werkstattportal

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.