-- Anzeige --

Studie: Wasserstoff als Säule der Energiewende

Wasserstoff könnte einer Studie zufolge zehn bis 15 Millionen Pkw weltweit antreiben.
© Foto: CEP

Auf dem Weg hin zu einer klimafreundlichen Energiewende könnte nach einer neuen McKinsey-Studie Wasserstoff eine zentrale Rolle spielen.

-- Anzeige --

Parallel zu der diesjährigen Welt-Klimakonferenz in Bonn hat der Wasserstoff-Rat, ein Zusammenschluss von Autoherstellern und Energiekonzernen, eine McKinsey-Studie präsentiert, die großes Potenzial für Wasserstoff als klimafreundlichen Energieträger prognostiziert. Demnach könnte im Jahr 2050 das Gas gut 18 Prozent des weltweiten Energiebedarfs decken und damit einen großen Beitrag zur Vermeidung von Treibhausgasemissionen leisten.

Um allerdings Wasserstoff als Energieträger in diesem Umfang nutzen zu können, wären erhebliche Investitionen nötig. Die Studie beziffert den globalen Investitionsbedarf bis ins Jahr 2030 auf rund 280 Milliarden US-Dollar. Im Gegenzug prognostiziert McKinsey bis zu 30 Millionen neue Arbeitsplätze und ein jährliches Geschäftsvolumen von 2,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2050. Wasserstoff könnte im Mobilitätssektor als Energieträger zehn bis 15 Millionen Pkw weltweit antreiben, zusätzlich würde das Gas bei Industrieprozessen, Wärmegewinnung und Stromerzeugung eine zunehmend wichtigere Rolle spielen. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.