-- Anzeige --

Omnicraft: Neue Ersatzteilmarke von Ford

"Omnicraft" ist die neue Marke der Ford Customer Service Division (FCSD).
© Foto: Ford

Händler in Europa bieten jetzt Service und Ersatzteile für alle Fahrzeughersteller. Die 2.000 am häufigsten bestellten Ersatzteile sind bereits zu Beginn des Programms verfügbar.

-- Anzeige --

Mehr als 4.000 Ford-Händler in Europa vertreiben ab sofort Ersatzteile und Service auch für Fremdfabrikate. Wie der Autobauer am Donnerstag mitteilte, umfasst "Omnicraft", die neue Marke der Ford Customer Service Division (FCSD), "wettbewerbsfähige, qualitativ hochwertige Fahrzeug-Komponenten und den fachmännischen Service von erfahrenen Mechanikern". Damit erweitere sich das Angebot der Partner für neue Kunden-Zielgruppen, darunter Besitzer von Gebrauchtwagen, unabhängige Werkstätten oder Betreiber von Fahrzeugflotten, hieß es.

"Omnicraft stellt eine wichtige Wachstumschance für Händler dar", sagte John Cooper, Vice President Ford Customer Service Division. "Das Programm versetzt Händler in die Lage, Ersatzteile und Service für alle Fahrzeugmarken anzubieten. Dadurch werden Händler zu konkurrenzfähigen Marktteilnehmern im rasant wachsenden Aftermarket-Segment".

Zu Beginn des Programms konzentriere man sich auf die am häufigsten angeforderten Teile wie beispielsweise Ölfilter, Bremsbeläge und -scheiben, Anlasser und Lichtmaschinen, hieß es. In den kommenden Monaten sollen weitere Produkte in das Programm aufgenommen werden, darunter Bremszylinder und Radlager sowie viele weitere Fahrzeug-Verschleißteile. Ersatzteile für ältere Ford-Fahrzeuge bietet darüber hinaus das bestehende Ford Motorcraft-Programm. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.