-- Anzeige --

Lieferant des Jahres 2018: GM ehrt Mann + Hummel

Übergabe des Supplier of the Year Awards: (v.l.): James Danahy (GM), William Peers, Joomi Kim und Kai Knickmann (alle Mann + Hummel) und Wade Sheffer (GM)
© Foto: Mann + Hummel

Am 20. Mai 2018 ehrte der Autobauer Mann + Hummel als Lieferant des Jahres 2017. Ausdrücklich gewürdigt wurden die Luftansaugsysteme des Filterspezialisten.


Datum:
14.05.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

General Motors hat am 20. April in Orlando/Florida 132 seiner besten Lieferanten aus 17 Ländern ausgezeichnet, meldete der Autobauer. Darunter war auch Mann + Hummel, die ein ausdrückliches Lob für ihre Luftansaugsysteme erhielten.

"Diese Auszeichnung ist ein klarer Beweis für den beachtlichen Beitrag von Mann + Hummel in unserem gemeinsamen Bestreben, den Kunden von GM die besten Fahrzeuge und Dienstleistungen der Branche anzubieten", sagte Steve Kiefer, General Motors Vice President, Global Purchasing and Supply Chain. "Das ist eine Gelegenheit für General Motors, die Lieferanten zu ehren, die wirklich die Besten der Besten sind. Die Automobilindustrie wandelt sich in einem unglaublichen Tempo. Die Beziehungen, die wir zu unserer Zuliefererbasis haben, bedeuten alles, wenn es darum geht, heute ein starkes Fahrzeugangebot und die modernsten Fahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen von morgen zu liefern."

Kai Knickmann, Geschäftsführer Erstausrüstung bei Mann + Humme, nahm die Auszeichnung gemeinsam mit Bill Peers, Director Global Sales für GM, entgegen. "Unsere Teams sind unglaublich stolz darauf und sehen dies als Bestätigung unserer Arbeitsweise", sagt Knickmann. "Während unserer jahrzehntelangen Partnerschaft mit GM haben wir immer wieder mit unserer innovativen Technologie und der hohen Qualität unserer Produkte überzeugt."

Die Auszeichnung "Lieferant des Jahres" von GM sei Lieferanten vorbehalten, die sich durch die Einhaltung von Leistungskennzahlen für Qualität, Ausführung, Innovation und Gesamtkosten des Unternehmens auszeichnen. Die Preisträger würden Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen für General Motors in den Bereichen Fahrzeugkomponenten, Supply Chain und Logistik, Kundenbetreuung und After Sales sowie indirekte Dienstleistungen anbieten, hieß es. (tm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.