-- Anzeige --

Konzeptauto Alpine A4810: Das ist der Gipfel

A4810 heißt diese neue Sportwagen-Studie der Hochschule IED, die offiziell als ein Fahrzeug der Marke Alpine deklariert wurde.
© Foto: IED

Die Sportwagenmarke Alpine steht vor einem dramatischen Umbruch. Doch die Zukunft der Renault-Tochter wird wohl anders aussehen als sie das Konzeptauto A4810 andeutet.


Datum:
25.03.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die für ausgefallene Konzeptautos bekannte Turiner Designhochschule IED hat mit dem Alpine A4810 eine neue Sportwagen-Vision für das Jahr 2035 vorgestellt. Es handelt sich um ein 5,09 Meter langes und nur knapp über einen Meter hohes Hypercar mit dramatisch inszenierten Aerodynamik-Konzept und futuristisch wirkende Leuchten.

Das von Studenten entworfene Designstück soll über einen Wasserstoffantrieb verfügen. Allerdings wird nicht verraten, ob es sich um einen mit Wasserstoff gefütterten Verbrennungsmotor oder um eine Brennstoffzellenlösung handelt. Angesichts der sechseckigen Öffnungen im Heck, die aussehen wie Auspuffendrohre, sollte man ersteres vermuten.

Der A4810 ist über fünf Meter lang, aber nur knapp über einen Meter hoch
© Foto: IED

Zwar ist die Zukunfts-Flunder offiziell als Alpine deklariert, doch als konkreter Ausblick auf ein künftiges Modell der sportlichen Renault-Tochter ist der A4810 nicht gedacht. Bei dem flachen Flitzer, der unter seiner riesigen Glaskuppel eine Fahrgastzelle mit Platz für maximal zwei Gäste bietet, handelt es sich vielmehr um eine Fingerübung angehender Autodesigner.

Interessant ist noch der Name A4810. Die vierstellige Zahl verweist auf die Höhe von Frankreichs bekanntestem Berg, dem Mont Blanc.

Die sechseckige Öffnungen am Heck sehen aus wie Auspuffendrohre, die möglicherweise auf einen Wasserstoff-Verbrennungsmotor als Antrieb hinweisen
© Foto: IED
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.