-- Anzeige --

Kfz-Gewerbe Bayern: Vetterl für Breitschwert

Der bisherige Vorstand begrüßte den Bayerischen Staatsminister Joachim Herrmann (v.l.n.r.): Hans Medele, Klaus Dieter Breitschwert, Joachim Herrmann, Albert Vetterl, Günter Friedl und – für die gastgebende Innung Regensburg – Obermeister Rudolf Angerer.
© Foto: Hannes Brachat

Weiß-blaue Weichenstellungen: Albert Vetterl ist neuer Präsident des Kfz-Gewerbes Bayern. Seinem Vorgänger Klaus Dieter Breitschwert wurde die Ehrenpräsidentenwürde verliehen.


Datum:
25.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Delegierten des Kraftfahrzeuggewerbes Bayern haben am vergangenen Samstag (23. September 2017) auf der Landesverbandstagung in Neumarkt in einer nichtöffentlichen Sitzung Albert Vetterl zum neuen Präsidenten gewählt. Der 65-jährige Vizepräsident und Fachverbandsvorsitzende Handel übernimmt das Steuer von Klaus Dieter Breitschwert, der nach zwölf Jahren von dem Amt zurücktrat und ob seiner Verdienste einstimmig zum Ehrenpräsidenten des Landesverbandes ernannt wurde. Als Ehrengast der Veranstaltung referierte der Bayerische Staatsminister des Inneren, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann (CSU), über "Mobilität, Umwelt- und Verkehrspolitik in Bayern". (hb)

Impressionen der Mitgliederversammlung finden Sie in der Bildergalerie. Darin würdigt AUTOHAUS Herausgeber Prof. Hannes Brachat auch das große ehrenamtliche Wirken Breitschwerts.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.