IAA 2015: DAT zeigt neuen "Online-Service-Assistenten"

Die Deutsche Automobil Treuhand bringt Neuheiten für Endverbraucher und Fachbesucher auf die IAA.
© Foto: DAT

Die Deutsche Automobil Treuhand zeigt bei der diesjährigen IAA in Halle 8.0, Stand D28 Neuheiten zur Stabilisierung des Werkstattgeschäfts.


Datum:
08.09.2015

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Deutsche Automobil Treuhand bringt Neuheiten für Endverbraucher und Fachbesucher auf die IAA. Wie der Dienstleister am Dienstag mitteilte, liegt der Fokus am Stand D28 in Halle 8 auf der Stabilisierung des Aftersales-Geschäfts in den Automobilbetrieben und Werkstätten. "Unser strategischer Ansatz ist es, den Endverbrauchermarkt in den Wertschöpfungsprozess der Automobilwirtschaft enger einzubinden", sagte Geschäftsführer Jens Nietzschmann.

So bietet der neue "Online-Service-Assistent" Werkstätten eine komplette Digitalisierung der Angebotserstellung durch die Verschmelzung von Fairgarage und DAT. Damit könne erstmals der gesamte Prozess einer Kalkulation über Fairgarage nahtlos in "SilverDAT" und in einem Dealer-Management-System verarbeitet werden, sagte Geschäftsführer Thilo Wagner. "Das hat enorme Vorteile für alle SilverDAT-Kunden in Deutschland. Denn jetzt sind die Voraussetzungen geschaffen, den gesamten Angebotsprozess zu digitalisieren." Zudem werde das Angebot der Top-Services auf der Fairgarage-Webseite um Kleinschäden erweitert.

Für Fachbesucher hat die DAT zudem eine neue App zur Erkennung und Kalkulation von Hagelschäden im Messeportfolio. Die Software für iPhone oder iPad ermittelt über Digitalbilder Anzahl, Größe und Eintrittswinkel der Dellen und liefert einen exakten Report. Es ist sogar möglich, direkt mit dem iPad oder iPhone die Fotos aufzunehmen und sofort analysieren zu lassen. Außerdem gibt es neue Features für die Reparaturkostenkalkulation "SilverDAT calculatePRO". (se)

HASHTAG


#IAA

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Distriktmanager (m/w/d)

Schleswig-Holstein/Mecklenburg-Vorpommern

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.