-- Anzeige --

Digitalisierung: Eurogarant bringt alle Lieferanten in Partslift ein

Eurogarant AutoService bringt alle Lieferanten aus dem eigenen Netzwerk in Partslift ein.
© Foto: Partslift

Die Eurogarant AutoService GmbH bringt alle Lieferanten aus dem eigenen Netzwerk in das Internetportal Partslift ein. Im Mittelpunkt steht dabei die Werkstatt, deren Bestellabläufe vollständig in Partslift vorhanden sind.


Datum:
14.10.2020
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Alle Lieferanten der Eurogarant AutoService AG werden in das Internetportal Partslift eingebracht, mit dem die vollständige Digitalisierung des Ersatzteilprozesses abgebildet werden soll. Die Werkstatt steht dabei im Mittelpunkt, deren Betriebsabläufe vollständig in Partslife vorhanden sind, teilte Eurogarant mit.

"In den nächsten Tagen bringen wir alle unsere Lieferanten aus unserem Netzwerk in Partslift hinter die Bestellart Eurogarant", teilte Peter Börner, Vorstand und Ressortleiter der Eurogarant AutoService AG für den Bereich Zentraleinkauf mit. "Das hat den Vorteil für die Werkstatt, dass damit nach der Auswahl von Eurogarant als Bestellart alle Marken und Lieferanten sofort angezeigt und ausgewählt werden können." Mario Hentschel, Netzentwickler für den Bereich Teilelieferanten bei der AG, ergänzte: "Dabei werden die Konditionen und Einkaufsvorteile auch direkt berücksichtigt und die Werkstatt ist auf der sicheren Seite aller Vorteile, die die Eurogarant AutoService AG als Einkaufsgesellschaft mit sich bringr". 

Um dies zu ermöglichen, haben sich einige Branchengrößen zusammengeschlossen. Mithilfe des Portals könne jede Werkstattsoftware, jeder Teilelieferant, jeder Frachtdienstleister und jeder Teile-Systemdienstleister zusammenarbeiten, hieß es. Der Bestellprozess soll von der Preisabfrage, der Teile-Verfügbarkeit über das Frachttracking bis hin zur Warenannahme, der Reklamation sowie der Einbuchung des Teileeinkaufs auf Artikelebene in der Werkstattsoftware stattfinden.

Das Portal repair-pedia mit der jüngsten Schnittstelle zu DAT, der vollelektronischen Auftragsvermittlung an die Werkstätten sowie Partslift zeigten eindeutig in die Richtung der Digitalisierung. Weitere Bausteine einer echten Lösung für Werkstätten sollen laut Eurogarant folgen. (tm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.