-- Anzeige --

BFC-Event: Großer Branchentreff in der automobilen Nachwuchs-Schmiede

Am Donnerstag fand der 7. BFC-Branchen-Event statt. 
© Foto: Juliane Schleicher

Die Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe verabschiedet Ende Juni den mittlerweile 59. Jahrgang. Vorab begrüßten die Verantwortlichen traditionell über 100 Branchenvertreter zum Get-together.


Datum:
24.06.2022
Autor:
Juliane Schleicher/AUTOHAUS
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Bundesfachschule für Betriebswirtschaft (BFC) verabschiedet am 30. Juni den 59. Studienjahrgang. Am gestrigen Donnerstag fand auf Einladung der Schulleitung der 7. BFC-Branchen-Event statt. Dazu konnten der Vorstandsvorsitzende Helmut Peter und Geschäftsführerin Sylvia Gerl an dem lauen Sommerabend auf dem Campus in Northeim etwa 100 Manager und Unternehmer aus dem Kfz-Gewerbe, der Dienstleistungsbranche sowie von Herstellern und Banken begrüßen.


7. BFC-Branchen-Event - Impressionen

Bildergalerie

"Die BFC ist das Sprungbrett für die Autohandels-Führungskräfte von morgen", sagte Gerl. "Daher ist es wichtig, dass die automobile Nachwuchs-Schmiede Unterstützung aus allen Branchenbereichen erhält und gefördert wird. Der BFC-Abend führt Freunde, Unterstützer und Partner zusammen, um Jahr für Jahr im Verbund mit dem jeweiligen Ende des Studienjahres das Engagement auszubauen."

"Be fit for Car Business" lautet der Slogan des privatwirtschaftlichen Studieninstituts. Und das Motto ist Programm: Bis zum 60. Jubiläum, das im kommenden Jahr groß gefeiert wird, sind bereits mehr als 6.000 Absolventen in Präsenz- und Fernstudium für ihren Einsatz in Autohandelsbetrieben ausgebildet worden. Gerade in Zeiten des vieldiskutierten Fachkräftemangels, auch in der Automobilhandelsbranche, ist eine fundierte und praxisorientierte Weiterbildung von elementarer Bedeutung.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.