-- Anzeige --

Autopromotec 2022: Messe präsentiert "Electric City"

Auf der Autopromotec können sich Besucher erstmals ein Bild über die "Electric City" machen.
© Foto: Autopromotec

Auf der Messe in Bologna werden auf einer 600 Quadratmeter großen Fläche Elektroautos gezeigt - vom Citycar bis zum futuristischen Hypercar. Der Ausstellungsbereich der Electric City zeichnet sich durch seine hohe Nachhaltigkeit aus.


Datum:
16.05.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Besucher der Autopromotec, die vom 25. bis 28. Mai in Bologna ihre Tore öffnet, können auf der Ausstellung "Electric City" Elektro-Fahrzeuge entdecken, die unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden. Die Bandbreite erstreckt sich vom Citycar über Hochleistungs-Grand-Turismo bis hin zum futuristischen Hypercar. Sie sollen laut Messeveranstalter den Ausblick auf die Mobilität der Zukunft veranschaulichen.

Der Ausstellungsbereich, auf dem die Electric City in der Halle 29 angesiedelt ist, zeichnet sich durch seine hohe Nachhaltigkeit aus - etwa mit der Stromversorgung aus erneuerbaren Quellen und der CO2-Kompensation per Baumbepflanzung. Auf der gesamten Fläche ist das Modell einer vernetzten Stadt aufgebaut, in der unterschiedliche Fahrzeuge zu sehen sind.

Angekündigt sind kompakte E-Autos wie der Dacia Spring ebenso wie High-Performance-Modelle wie der Audi RS e-tron GT mit 646 PS und einer Systemspannung von 800 Volt. Dieselbe Spannung weist auch der erst kürzlich zum World Car of the Year 2022 gekürte Hyundai Ioniq 5 auf, der neben Neueinführungen wie dem BMW i4 ausgestellt wird. Für Liebhaber von Maxi-SUV mit hohem technologischem Content präsentiert sich der BMW iX, wer kompaktere Dimensionen und eine Coupé-Version bevorzugt, wird beim Audi Q4 Sportback e-tron fündig.Weitere Marktneuheiten sind der Renault Megane E-Tech Electric sowie der Hyundai Nexo mit Wasserstoffantrieb als Repräsentant eine alternativen grünen Stromversorgung.

Erwartet in Bologna werden über 100.000 Besucher, die sich an den vier Tagen bei den mehr als 1.300 Ausstellern über neue Produkte und Ausrüstungen informieren können. Interessenten können sich unter diesem Link registrieren und eine kostenlose Eintrittskarte anfordern, so die Messegesellschaft. Unter www.autopromotec.com könne man stets über die Autopromotec und die Initiativen der Messe auf dem Laufenden bleiben, hieß es.

Autopromotec ist die internationale Fachmesse für Ausrüstungen und den Kfz-Aftermarket, die alle zwei Jahre auf dem Messegelände von Bologna stattfindet. Die 1965 ins Leben gerufene Messe wird von Promotec, dem Dienstleistungsunternehmen der AIRP (Italienischer Verband der Reifenrunderneuerer), und von AICA (Italienischer Verband der Automobilausrüster) organisiert.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.