-- Anzeige --

AUTOHAUS Servicekongress 2021: Digitaler Annahmeprozess in der Praxis

Ludger Wendeler ist geschäftsführender Gesellschafter des traditionsreichen Mercedes-Autohauses Burger Schloz.
© Foto: Burger Schloz Automobile

Hat die Dialogannahme ausgedient oder erfährt sie eine digitale Renaissance? Dieser Frage geht Ludger Wendeler, Geschäftsführer von Burger Schloz Automobile, beim 9. AUTOHAUS Servicekongress nach?


Datum:
15.06.2021
Autor:
AH
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Digitalisierung muss auch im Servicebereich der Autohäuser vorangetrieben werden – nicht nur im Verkauf. Davon ist Ludger Wendeler, geschäftsführender Gesellschafter von Burger Schloz Automobile, überzeugt. "Digitalisierung sollte zwingend mehr sein als die digitale Abbildung bisheriger analoger Prozesse", erklärt der Handelsprofi. Durch die Digitalisierung müsse das Kundenerlebnis im Rahmen der Customer Journey verbessert und gleichzeitig die Effizienz in den Serviceprozessen gesteigert werden. "Somit entsteht eine Win-Win-Situation für Kunde und Autohaus."

Aus Sicht von Wendeler wird die digitale Direktannahme in Zukunft die klassische, analoge Dialogannahme ablösen. "Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung der Digitalisierungsstrategie sind funktionierende Schnittstellen zwischen den CRM-Systemen der Autohäuser und den Systemen der Hersteller." Hier gebe es noch Handlungsbedarf. Gleichzeitig müssten die "analogen" Kunden weiterhin gut betreut werden – allen Digitalisierungsmaßnahmen zum Trotz.

Wie Autohandelsbetriebe und Werkstätten digitale Touchpoints setzen können, zeigt der 9. AUTOHAUS Servicekongress am 22. Juni 2021, der als reine Online-Veranstaltung stattfindet. Gleich anmelden!

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.