-- Anzeige --

Aftersales-Marketing: Großauftrag für VEACT

Matthias Zimmermann: "Großer Vertrauensbeweis für VEACT"
© Foto: VEACT

Ab sofort empfiehlt der BMW Vertrieb Deutschland seinen Servicepartnern den Einsatz des Tools AMP. Die Betriebe sollen von einem ganzheitlichen Marketingansatz im Aftersales profitieren.


Datum:
17.01.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Erfolgreicher Jahresstart für VEACT: Der BMW Vertrieb Deutschland setzt ab sofort auf das "Aftersales Marketing Programm" (AMP) des IT-Branchendienstleisters. Der Autobauer empfiehlt seinen BMW- und Mini-Servicebetrieben die digitale Lösung, um ihr Marketing im Aftersales-Geschäft zu steuern. "Wir freuen uns sehr, dass wir dieses zukunftsweisende Projekt für die BMW Group umsetzen dürfen. Wir sehen darin einen großen Vertrauensbeweis für VEACT", sagte Geschäftsführer Matthias Zimmermann am Mittwoch laut einer Mitteilung.

Nach einer Pilotphase mit rund einem halben Dutzend BMW-Händlern und rund 30 Standorten befindet sich das AMP momentan im Roll-Out in der weiß-blauen Service-Organisation. Den Betrieben verspricht der Anbieter einen durchgängigen Ansatz für das Marketing: von der Datenanalyse und Kampagnenplanung bis zu deren Durchführung und Erfolgsauswertung. Im AMP für BMW kommen unter anderem die Tools "Kundenvitalitätsanalyse" und "Kampagnenmanager" zum Einsatz.

VEACT entwickelt und vertreibt eine softwarebasierte Plattform zur Digitalisierung von Marketing- und Vertriebsprozessen in Autohäusern. Die Münchner setzen dabei auf selbst entwickelte Innovationen mit Schwerpunkt intelligente Cloud-Lösungen. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.