-- Anzeige --

Toyota GR 86: Aus Tourismo wird Racing

Mit dem GR 86 bringt Toyota noch dieses Jahr einen Nachfolger für das 2012 eingeführte und bereits eingestellte Sportcoupé GT 86 auf den Markt.
© Foto: Toyota

Der Nachfolger des GT 86 wird Mitglied von Toyotas Gazoo-Racing-Familie. Doch nicht nur der Buchstabe im Modellnamen ändert sich damit.


Datum:
06.04.2021
Autor:
Mario Hommen/SP-X
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit dem GR 86 bringt Toyota noch dieses Jahr einen Nachfolger für das 2012 eingeführte und bereits eingestellte Sportcoupé GT 86 auf den Markt. Mit dem Buchstabentausch im Modellnamen firmiert die Neuauflage des Zweitürers wie die Modelle GR Supra und GR Yaris unter dem Sport-Label "Gazoo Racing".

In der Grundform bleibt der GR 86 dem GT 86 sehr ähnlich. Die Außenhaut wurde allerdings modernisiert und dynamischer gezeichnet. Markant sind die stärker ausgestellten Radhäuser oder der große Diffusor in der Heckschürze. Mit knapp 4,30 Meter Länge bewegt sich der GR 86 bei den Abmessungen auf dem Niveau des Vorgängers. Im Innenraum finden sich wie bisher vier Sitzplätze.


Toyota GR 86 (2022)

Bildergalerie

Weniger Gewicht dank mehr Aluminium

Der GR 86 bietet laut Hersteller im Vergleich zum Vorgänger dynamischere Fahreigenschaften. Unter anderem soll der verstärkte Einsatz von Aluminium für weniger Gewicht sorgen. Parallel verspricht Toyota für die Karosserie eine um 40 Prozent erhöhte Verwindungssteifigkeit. Zusammen mit veränderter Aerodynamik soll der Japaner besseres Handling und mehr Fahrstabilität bieten.

Zum Antrieb für die Europa-Version macht Toyota Deutschland noch keine Angaben. Vermutlich wird es jedoch mehr Leistung als beim 147 kW / 200 PS starken Vorgänger geben. Auch beim Preis dürfte der GR 86 sicherlich den bisher rund 30.000 Euro teuren GT 86 überflügeln.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.