Renault: Update für den Twingo

© Foto: Renault

Die Franzosen aktualisieren die Motorenpalette und Ausstattungslinien des Kleinen.


Datum:
26.04.2010

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Mit neuen Ausstattungslinien und einer modifizierten Motorpalette schickt Renault den Twingo ins Frühjahr. Nach Auskunft des Importeurs können Kunden den 1,2-Liter-Benziner mit 76 PS jetzt auch für die beiden Editionen Night & Day und Rip Curl bestellen. Bislang ist das Aggregat nur im Sondermodell Twingo Eco2 erhältlich gewesen. Mit besagtem Vierzylinder-Otto ausgestattet soll der Durchschnittsverbauch der Modelle Night & Day und Rip Curl um 0,6 auf 5,1 Liter pro 100 Kilometer sinken, der CO2-Ausstoß um 16 auf 119 Gramm pro Kilometer. Neben den Triebwerken hat der französische Autobauer die Ausstattungslinien neu sortiert. Die Basisversion Authentique erhält dabei andere Stoffpolster und ein dunkles Interieur, außerdem offeriert Renault hier das Look-Paket mit Front- und Heckschürze in Wagenfarbe mit Chrom-Applikationen. Als nächsthöhere Ausstattungsvariante ersetzt der Importeur Expression durch eco2. Zusätzlich zum 76 PS starken 1,2-Liter-Otto mit manueller Fünfgangschaltug gibt es hierfür eine Version mit automatisierter Fünfganggetriebe (Quickshift). Damit soll sich der Twingo eco2 im Durchschnitt 5,5 Liter je 100 Kilometer (CO2-Ausstoß: 130 g/km) genehmigen. Neu im Portfolio bei eco2 ist außerdem der 64 starke 1,5-Liter-Diesel, der auf 100 Kilometern mit durchschnittlich 4,3 Litern auskommen (CO2-Ausstoß: 113 g/km) soll. Bei den Ausstattungsniveaus Night & Day und Rip Curl hat Renault den Innenraum aufgefrischt: Neu ist ein Ledereinsatz an der Oberseite des Instrumententrägers. Ferner erhält der Night & Day ein komplett in Anthrazit gehaltenes Interieur. Beim sportlichen Twingo GT auf Basis der Ausstattung eco2 haben die Franzosen zudem das CD-Radio mit Klinken-Anschluss gegen ein MP3-fähiges CD-Radio mit AUX-IN ausgewechselt. (ag)

Mehr zum Thema


#Renault

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Referent Automotive (w/m/d)

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.