-- Anzeige --

MW Motors Spartan: Schlammexperte als Saubermann

Naturbursche mit Klimaschutzambitionen: der MWM Spartan, der auf dem russischen 4x4-Urgestein UAZ Hunter basiert.
© Foto: MWM

Eigentlich sieht der zum Spartan umgebaute UAZ Hunter wie ein Auto aus, das gerne bläuliche Nebelschwaden hinter sich herzieht. Doch dank Spezialbehandlung bleiben Emissionen aus.


Datum:
11.08.2021
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
5 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

MW Motors, eine tschechische Elektroauto-Firma, hat auf ihrer Webseite einen Online-Konfigurator für den E-Offroader Spartan scharf gestellt. Zu Preisen ab rund 40.000 Euro ist der Stromer mit russischen Wurzeln nun offiziell bestellbar.

Fahrzeugbasis des Spartan ist der UAZ Hunter, dem MW Motors allerdings einen emissionsfreien Antrieb verpasst. Der Benziner wird durch einen wassergekühlten Permanentmagnet-Synchronmotor mit 120 kW / 163 PS und 600 Newtonmeter Drehmoment ersetzt. Für die Kraftübertragung ist eine Zweigang-Automatik verantwortlich. Alternativ kann das ursprüngliche Handschaltgetriebe erhalten bleiben.


MW Motors Spartan

Bildergalerie

Zudem gibt es einen Allradantrieb, der wie das Reduktionsgetriebe zuschaltbar ist. Die Höchstgeschwindigkeit des Spartan EV begrenzt MW Motors auf 130 km/h, dank seiner 62-kWh-Batterie soll der Zweitonner mit einer Akkuladung 240 Kilometer weit kommen.

Für das 40.000 Euro teure Basisfahrzeug bietet MW Motors noch einige wenige Optionen wie Metallic-Lackierung, ABS und Differenzial-Sperre, ein Hardtop, eine Rostschutzbehandlung und das Trophy-Package an. Sind alle Häkchen gesetzt, steigt der Preis auf rund 43.500 Euro.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.