-- Anzeige --

Mini JCW GP Concept: Vorschau auf heißes Sportmodell

Mini zeigt auf der IAA das "JCW GP Concept".
© Foto: Mini

Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt zeigt Mini neben einer Elektro-Studie auch einen scharfen Rennstrecken-Ableger des beliebten Kleinwagens. Der JCW GP Concept könnte einen Ausblick auf die Fortführung eines besonders sportlichen Sondermodells geben.


Datum:
08.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Technische Daten verrät Mini zur brandneuen IAA-Studie "JCW GP Concept" keine, klar ist allerdings, dass die Briten mit dem wilden Konzept einen Ausblick auf die dritte Generation des sportlichen GP-Modells geben könnten, das zum Ende des Modellzyklus der aktuellen Baureihe auf den Markt kommen dürfte. Optisch auffallend die breite Spur und die Anbauteile aus einem Leichtbau-Material. Front- und Heckspoiler sind extrem gewachsen und die hinteren Kotflügel wurden ebenfalls sehr eindrucksvoll verbreitert. Das JCW GP Concept ist schwarz lackiert und mit roten sowie orangen Akzenten verziert. Im Innenraum herrscht Rennsportatmosphäre – Überrollkäfig, Schalensitzen, Hosenträgergurten und Feuerlöschanlage sei Dank.

Der Mini "GP" war bisher immer die sportlichste Version des JCW-Modells und punktete bei Sportfahrern mit speziellen Fahrwerk-Reifen-Kombinationen, einem auf Rennstrecken optimierten Innenraum und einer Limitierung. Ob die F56-Generation des Cooper tatsächlich mit einem GP-Modell abgerundet wird, ist offen. Der bisher letzte Ableger kam 2013 auf den Markt, wurde 2.000 Mal gebaut und umrundete die Nordschleife des Nürburgrings in 8:23 Minuten. (sp-x)


Mini JCW GP Concept

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.