BMW 8er Cabrio: Offen fürs Frühjahr

Den BMW 8er gibt es bald auch als Cabrio.
© Foto: BMW

Bis zum nächsten Frühling dauert es noch ein bisschen, BMW stellt trotzdem schon mal das neue 8er Cabrio vor.


Datum:
02.11.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Nachdem BMW den neuen 8er in Coupé-Form bereits eingeführt hat, folgt nun die zweite von insgesamt drei Karosserievarianten des großen Luxusliners: das Cabrio. Los geht es im März 2019 mit den beiden bekannten Motorisierungen M850i (390 kW / 530 PS, V8-Benziner) und 840d (235 kW / 320 PS, Sechszylinder-Diesel). Die Abmessungen des 8er-Cabrios sind nahezu identisch mit denen des Coupés, optisch unterscheiden sich beide lediglich durch das Textil-Verdeck, das standardmäßig in Schwarz, gegen Aufpreis auch in Anthrazit geordert werden kann. Es öffnet und schließt bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h in 15 Sekunden. Darunter findet sich ein serienmäßiger Windschott, optional gibt es einen Nackenwärmer mit Luftausströmern in den Kopfstützen sowie ein Paket mit beheizbaren Sitzen und Lenkrad.


BMW 8er Cabrio

Bildergalerie

Zum Serienumfang gehören außerdem adaptive LED-Scheinwerfer, das Laserlicht mit einer Ausleuchtung von bis zu 600 Meter ist optional. Einen Preis für das Cabrio nennt BMW noch nicht, das Coupé startet bei exakt 100.000 Euro für den Diesel und bei rund 126.000 Euro für den M850i. (SP-X)

HASHTAG


#Cabrio

Mehr zum Thema


#BMW

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Sales Manager (w/m/d) Automotive

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.