-- Anzeige --

Alfa Romeo 4C Spider: Dreiklangdimensionen

Die offene Version des Alfa Romeo 4C Spider dürfte rund 4.000 Euro teurer werden als das Coupé und somit knapp 55.000 Euro kosten.
© Foto: Alfa Romeo

In Detroit zeigen die Italiener die lang ersehnte offene Version des Sportwagens. Für kernigen Sound sorgen drei verschiedene Abgasanlagen.


Datum:
16.01.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Alfa Romeo stellt seinem Sportwagen 4C im Sommer die lang erwartete offene Variante zur Seite. Premiere feierte der Spider auf der Detroit Auto Show (noch bis 25. Januar).
Öffnen lässt sich nur ein schmaler Bereich zwischen Windschutzscheibe und dem direkt hinter den beiden Sitzen angebrachten Überrollbügel. Das Dachmodul ist wahlweise aus Stoff oder Carbon und wird im Ganzen im Gepäckabteil des puristischen Mittelmotorsportlers verstaut. Gegenüber dem Coupé wurde die aus Aluminium und Carbon bestehende Karosserie verstärkt, um das Fahrzeug verwindungssteif zu halten. Der Hersteller verspricht eine nur geringe Gewichtszunahme.

Weil neben der Frischluftzufuhr die bessere Hörbarkeit des Motors einer der Hauptgründe für den Kauf eines 4C Spider sein dürfte, stehen gleich drei Abgasanlagen zur Wahl. Neben der Serienausführung gibt es eine Sport-Version und eine noch einmal verschärfte Ausführung des vor allem aus dem Motorradbau bekannten Spezialisten Akrapovic. Erkennbar ist sie an mittig austretenden Endrohren mit Kohlefaser-Verkleidung.

Beim Antrieb ändert sich nichts. Hinter den Insassen arbeitet der bekannte 1,8-Liter-Turbobenziner mit 177 kW / 240 PS, der seine Kraft über ein Doppelkupplungsgetriebe an die Hinterachse leitet. So gerüstet sprintet der Spider in 4,5 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 258 km/h. Der Verbrauch dürfte analog zum Coupé bei 6,8 Litern auf 100 Kilometern liegen. Einen Preis für den 4C Spider nennt Alfa noch nicht. Die offene Version dürfte aber rund 4.000 Euro teurer werden als das Coupé und somit knapp 55.000 Euro kosten. (sp-x)


Alfa Romeo 4C Spider (2015)

Alfa Romeo 4C Spider (2015) Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.