-- Anzeige --

Classic Rallye: Auf nach Monte Carlo

Oldtimer-Experten von TÜV SÜD übernahmen die technische Abnahme der Old- und Youngtimer bei der 23. Histo-Monte, die am 8. Februar in Rothenburg ob der Tauber vor historischer Kulisse startete.
© Foto: TÜV SÜD

Vor dem Start zur 23. AvD-Histo-Monte haben die Oldtimer-Experten von TÜV SÜD die technische Abnahme der rund 70 teilnehmenden Boliden übernommen.


Datum:
18.02.2022
Autor:
asp
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

2.000 Kilometer durch fünf Staaten bis nach Monte Carlo - das ist die 23. AvD-Histo-Monte, die nach der Corona-Pause in diesem Jahr wieder stattfinden darf. Am 8. Februar um 17:00 Uhr starteten die rund 70 teilnehmenden Fahrzeuge am historischen Rathaus in Rothenburg ob der Tauber auf die erste Runde: einen ca. 100 Kilometer langen Prolog in einer großen Schleife um die Stadt, mit einigen kniffligen Wertungsprüfungen.

Vor dem Start hatten alle Teams am 7. und 8. Februar ihre Boliden erfolgreich am TÜV SÜD Service-Center in Rothenburg den Oldtimer-Experten von TÜV SÜD zur technischen Abnahme vorgestellt. Die TÜV SÜD Oldtimer-Experten konnten hierbei vielen Teams hilfreiche Tipps für eine sichere Fahrt geben. In insgesamt neun Etappen geht es bis nach Monte Carlo, wo am 12. Februar gegen 15:00 Uhr die Zielankunft im Hafen der bekannten Mittelmeerperle geplant ist.

Die 1993 erstmals veranstaltete AvD- Histo-Monte ist eine der anspruchsvollsten Gleichmäßigkeits-Rallyes Europas für Oldtimer. Die fünftägige Tour mit Ziel im Hafen von Monaco steht in der Tradition der 1911 gegründeten Rallye Monte Carlo. Auftakt zu der von Fans kurz "Monte" genannten Veranstaltung war früher eine Sternfahrt von verschiedenen Startorten zu einem Sammelpunkt in den Alpen. Die AvD-Histo-Monte folgt diesem klassischen Muster. Allerdings geht es nicht um Geschwindigkeit, die sportliche Herausforderung liegt in den Gleichmäßigkeitsprüfungen, bei denen es gilt, eine vorgegebene Sollzeit möglichst exakt zu erreichen.

Infos unter: www.avd-histo-monte.com

TÜV SÜD Auto Service
Philip Puls
Tel. 0 89/57 91-23 20
Fax -23 81
philip.puls@tuvsud.com

TÜV SÜD Auto Partner
Uwe Zeissler
Tel. 0 7 11/72 20-84 75
Fax -84 88
uwe.zeissler@tuvsud.com

Zentraler Vertrieb
Tel. 07 11/7 82 41-2 51
MO-Vertrieb@tuvsud.com

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.