Freitag, 06.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Nachrüstung

19.11.2019

¬ Studie

SCR-Nachrüstung HJS

Hardware-Nachrüstungen zeigen kaum Wirkung

Wegen eingeschränkter Verfügbarkeit von Hardware-Nachrüstsystemen einerseits und großer Skepsis unter Fahrzeug-Besitzern von Euro-5-Dieseln andererseits dürfte der Effekt der Nachrüstungen einer Studie zufolge eher gering ausfallen.¬ mehr

Freigabe für Daimler-Fahrzeuge

Die vom KBA erteilte Betriebserlaubnis gilt für insgesamt 50 Modelle des Stuttgarter Autobauers. Die ersten Systeme will Baumot "in wenigen Wochen" zur Verfügung stellen.¬ mehr

E Classic Mini Swindon Powertrains

Der Eine für alle

Wer ein bestehendes Auto mit Verbrenner elektrifizieren will, muss sich die neuen Antriebskomponenten in der Regel selbst zusammenstellen. Aus England kommt jetzt ein Fertigmodul, das sich für viele Fahrzeuge eignen soll.¬ mehr

Andreas Brodhage G.A.S.

Partnerschaft zwischen Bosal und G.A.S.

Bosal und Global Automotive Service (G.A.S.) gehen gemeinsame Wege im Zuge der Nachrüstung von Euro-5-Diesel-Pkw. G.A.S.-angeschlossene Werkstätten können das Angebot der Nachrüstung aktuell für Volvo- und Mercedes-Fahrzeuge vermarkten.¬ mehr

18.10.2019

¬ Pkw-Nachrüstung

Baumot Diesel-Hardware-Nachrüstung

Baumot kooperiert mit Hülpert

Der Nachrüstspezialist hat eine Kooperation mit Hülpert Mobility vereinbart. Hülpert soll den Vertrieb des BNOx-System in Teilen von Nordrhein-Westfalen als auch die Umrüstung am Fahrzeug übernehmen.¬ mehr

11.09.2019

¬ Neue Daten

Baumot Diesel-Hardware-Nachrüstung

Umweltbundesamt pocht auf Diesel-Nachrüstungen

Dem Umweltbundesamt liegen neue Daten zu Euro-5-Fahrzeugen und deren Ausstoß von Stickstoffoxidemissionen im Realbetrieb vor. Diese sind höher als bisher angenommen. Entsprechend drängt die Behörde auf Diesel-Nachrüstungen.¬ mehr

10.09.2019

¬ Neue Ausgabe

Titel asp 09/2019

asp 9/2019 jetzt digital lesen

Die Top-Themen der neuen Ausgabe: IAA im Wandel +++ SCR-Nachrüstung +++ "ATU macht eMobil" +++ Hochmoderne Prüfstraße bei Schwanfelder +++ TÜV SÜD auf der IAA¬ mehr

Baumot Diesel-Hardware-Nachrüstung

"Das Interesse ist bereits riesig"

Nach anfänglicher Zurückhaltung gegenüber der Hardwarenachrüstung gewinnt das Thema zunehmend an Fahrt. Baumot hat bisher über 12.000 Registrierungen erhalten. ¬ mehr

09.09.2019

¬ Werkstatttechnik

SCR-Nachrüstung Oberland-Mangold

Freie Fahrt für Nachrüstung

Bislang fehlte für die Nachrüstung von Euro-5-Dieseln mit SCR-Systemen sowohl die Betriebserlaubnis als auch Klarheit über die finanziellen Zuschüsse. Seit August kommt Bewegung in die Sache.¬ mehr

29.08.2019

¬ HJS

Erste Diesel-Nachrüstung für Transporter freigegeben

Saubere Luft und freie Fahrt: HJS hat vom KBA die Zulassung für ein Abgasreinigungssystem erhalten, das speziell für Handwerker- und Lieferfahrzeuge ausgelegt ist.¬ mehr

SCR-Nachrüstung HJS

Hardware-Nachrüstung rückt in Fokus

Laut dem aktuellen Diesel-Barometer der DAT erklären sich 67 Prozent der Endverbraucher bereit, ihren älteren Diesel-Pkw technisch nachrüsten zu wollen.¬ mehr

Baumot Diesel-Hardware-Nachrüstung

Schulze und Verbände erhöhen Druck auf Autobranche

Für immer mehr alte Diesel-Modelle können Hardware-Nachrüstungen angegangen werden. Nach einer ersten Betriebserlaubnis Ende Juli liegen für weitere Systeme Genehmigungen vor. Verbände und die Umweltministerin sehen die Autohersteller am Zug.¬ mehr

07.08.2019

¬ E-Scooter-Fahrer

E-Scooter Berlin Radweg

Null-Promille-Forderung stößt auf Gegenwind

Seitdem die E-Tretroller auf den Straßen unterwegs sind, greifen Polizisten auch betrunkene Fahrer auf. SPD-Mann Lauterbach fordert nun eine strenge Promille-Grenze - und bekommt gleich Gegenwind.¬ mehr

Weitere Genehmigung liegt vor

Nach Volvo können nun auch Diesel-Autos von Mercedes nachgerüstet werden. Das KBA hat die Betriebserlaubnis für Systeme des Anbieters Dr Pley auf seiner Internetseite veröffentlicht. Noch im August seien weitere Genehmigungen für BMW-Fahrzeuge zu erwarten.¬ mehr

Autobauer hinken weiter hinterher

Auch zwei Jahre nach dem ersten "Dieselgipfel" sind die Konzerne noch nicht am Ziel: Software-Updates - ein zentrales Instrument im Kampf gegen zu schmutzige Stadtluft - sind nach wie vor nicht abgehakt.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!