Samstag, 19.10.2019
Verkehrsblatt IVW
IAA Mercedes-Benz

Mehr Schau als Show

Vor den Toren wütende Proteste, hinter denen Portalen leere Ausstellungsflächen. Die stolze Internationale Automobil-Ausstellung hat es in diesem Jahr nicht einfach.¬ mehr

Bilder 11.09.2019

¬ Bericht

Autobauer stellen IAA in Frage

Wegen zahlreicher Absagen steht die IAA in diesem Jahr massiv unter Druck. Laut "Handelsblatt" wird in Hersteller-Kreisen bereits ein neues Messekonzept mit wechselnden Veranstaltungsorten diskutiert.¬ mehr

Holger Engelmann Webasto

Innovationen für Mobilitätstrends

Der Zulieferer stellt auf der IAA seine Innovationen rund um die Themen Autonomes Fahren, Elektromobilität und Innenraumkomfort vor.¬ mehr

Rheinmetall Batteriewanne

Gut geschützt

Rheinmetall zeigt auf der IAA hat sein Leichtbau-Batteriegehäuse aus Aluminiumguss für Elektroautos mit einer kathodisch beschichteten Tauchlackierung, was die Batterien bei Unfällen schützt.¬ mehr

09.09.2019

¬ IAA 2019

Elektrischer Achter

Die Leistungsschau der reinen Elektrofahrzeuge auf der IAA setzt auf Klasse statt Masse. Acht Hersteller haben sich im Vorfeld mit neuen Stromern angekündigt, darunter handliche Stadtflitzer, Autos für jedermann und kraftstrotzende Boliden.¬ mehr

09.09.2019

¬ IAA 2019

TÜV SÜD Stand IAA

TÜV SÜD auf der IAA

Sicherheit beim hochautomatisierten Fahren, digitale Chancen für die Mobilität und der persönliche Austausch mit der Mobilitätsbranche - dies sind die Top-Themen von TÜV SÜD auf der diesjährigen Automobilmesse in Frankfurt.¬ mehr

09.09.2019

¬ IAA 2019

IAA 2019

Messe im Wandel

Die diesjährige Internationale Automobilausstellung (IAA) möchte sich als Messe für die Mobilität von morgen präsentieren. Notgedrungen, denn viele große Autohersteller kehren Frankfurt dieses Jahr den Rücken.¬ mehr

Von Mercedes-Benz bis VW

Mercedes-Benz GLB, Porsche Taycan, VW ID.3 - auch wenn auf der diesjährigen IAA vorwiegend deutsche Autobauer vertreten sind, so können sich die Messebesucher trotzdem auf spannende Premieren freuen.¬ mehr

Von Honda bis Opel

Der Countdown zur IAA Pkw in Frankfurt läuft. Auch wenn die Messe mit Absagen zahlreicher Hersteller zu kämpfen hat und gleichzeitig das Gespräch mit Umweltaktivisten suchen muss, sind auch 2019 wieder einige spannende Neuheiten dabei. ¬ mehr

Von Alpina bis Ford

Die am 12. September startende IAA muss Absagen vieler Hersteller verkraften. Angesichts der Vielzahl neuer Modelle und Studien dürfte die Messe dennoch so spannend wie eh und je sein.¬ mehr

04.09.2019

¬ DAT auf der IAA

Customer Journey im Fokus

Von der ersten Internet-Recherche bis zum Kauf im Showroom: Auf der diesjährigen IAA gibt die Deutsche Automobil Treuhand GmbH ihren Partnern viel Raum, um die Kundenreise der Zukunft zu demonstrieren.¬ mehr

Porsche Taycan Cockpit

Maximal digital

Auf den ersten Blick sieht der Arbeitsplatz des neue Porsche Taycan recht konventionell aus. Doch beim genauen Hinsehen zeigen sich diverse Displays. Bis zu fünf sind möglich.¬ mehr

21.08.2019

¬ Edag Citybot

Edag Citybot

Vielseitig einsetzbares Robotermobil

Citybot heißt ein neues Mobilitätskonzept von Edag. Wie der Name andeutet, fährt das Mobil autonom durch in die Stadt. Sein Aufgabenspektrum ist hingegen breit gefächert. Und emittiert wird nur Wasser.¬ mehr

Schlechte Geschäfte, schwindende Akzeptanz

Für die Automobilindustrie kommt die Messe IAA eigentlich zur Unzeit. Wegen zu hoher Kosten haben viele Hersteller ihre Teilnahme abgesagt. Gleichzeitig wächst der gesellschaftliche Protest gegen den PS-Wahn.¬ mehr

13.08.2019

¬ Edag Scalebase

Edag Elektroplattform

E-Plattform für gehobene Klassen

Die Entwicklung neuer Fahrzeug-Plattformen ist kostenintensiv. Praktisch, wenn ein Zulieferer schon etwas fertig hat.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!