Freitag, 06.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Investition

08.11.2019

¬ Modernisierung

Haweka Produktion

Haweka investiert in die Zukunft

Am Standort Großburgwedel investiert der Spezialist für Achsvermessung und Zentriertechnik in zahlreiche Unternehmensbereiche, um auch in den kommenden Jahren wettbewerbsfähig bleiben zu können.¬ mehr

Scheuer legt Entwurf vor

Die Autoindustrie ist mitten in einem grundlegenden Wandel. Das belastet viele Firmen. Für mehr E-Autos kommt es vor allem auf eine flächendeckende Ladeinfrastruktur an. Dazu soll es nun einen "Masterplan" geben.¬ mehr

25.09.2019

¬ GDV

Preissteigerung Ersatzteile GDV

Autoersatzteile deutlich teurer geworden

Durch die gestiegenen Preise für Autoersatzteile haben auch die Reparaturkosten nach Unfällen für die Versicherungen spürbar angezogen. Schuld daran hat auch der Designschutz der Hersteller, aufgrund dessen Werkstätten nicht auf günstigere Alternativen von freien Herstellern zurückgreifen dürfen.¬ mehr

09.09.2019

¬ Werkstatttechnik

Bosch Car Service Schwanfelder

Investition in die digitale Zukunft

Das K&L-Lackierzentrum und Bosch Car Service Schwanfelder hat eine neue hochmoderne Prüfstraße in Betrieb genommen. In der neuen Halle können Fahrzeuge in kürzester Zeit vollständig vermessen werden. Der Unternehmer erklärt die Idee dahinter.¬ mehr

Osram Zentrale

Stolperstein für Osram-Übernahme

Mit über einer halben Billion Euro Kundengelder ist der Finanzarm der Allianz ein sehr großer Kapitalanleger. Nun könnte diese Marktmacht zum Stolperstein für die geplante Osram-Übernahme werden.¬ mehr

Hella Litauen

Unternehmen setzen auf Litauen

Der baltische Staat versucht seit einiger Zeit, Zulieferer der Automobilbranche ins Land zu holen. Nach der Ansiedlung von zwei Branchenriesen hofft die Regierung auf einen Sogeffekt.¬ mehr

Uveye Volvo Helios

Kapitalspritze für Uveye

Toyota, Volvo und W.R. Berkley haben großzügig in das Start-up Uveye investiert. Die auf künstlicher Intelligenz basierender Lösungen des Unternehmens für die Automatisierung der externen Fahrzeuginspektion nimmt nun weiter Fahrt auf.¬ mehr

08.07.2019

¬ Werkstattkette

ATU Klimaservice R1234yf

ATU modernisiert seine Filialen

Die Werkstattkette modernisiert rund 50 Filialen nach dem neuen Shop-Konzept. Außerdem wurden etwa 600 ATU-Betriebe mit einem neuen Klimaservicegerät für das Kältemittel "R1234yf" ausgestattet.¬ mehr

21.05.2019

¬ Webasto

Investitionen belasten Gewinn

Trotz flauer Autokonjunktur investiert der Zulieferer in neue Werke und in das neue Geschäftsfeld Batteriesysteme - wodurch das Ergebnis auch in diesem Jahr gebremst wird. Bis 2025 soll sich der Umsatz verdoppeln.¬ mehr

Elmar Degenhart Continental

Conti sieht Einstieg skeptisch

Für Conti-Chef Elmar Degenhart wäre ein Einstieg in eine Batteriezellenfertigung in Deutschland mit einem Wettbewerbsnachteil aufgrund hoher Energiekosten verbunden.¬ mehr

Opel ist mit an Bord

Europa hinkt bei der Batteriefertigung für E-Autos hinter Asien her. Das soll sich nach dem Willen von Deutschland und Frankreich ändern. Im Boot ist auch ein Hersteller, der bisher als Sanierungsfall gilt.¬ mehr

30.11.2018

¬ Konzernstrategie

Fiat Chrysler verschiebt Diesel-Ausstieg

Der italienisch-amerikanische Autobauer will später aus der Produktion von Diesel-Autos aussteigen. Ein wesentlicher Grund sei die stabile Nachfrage.
¬ mehr

29.08.2018

¬ Zulieferer

Grammer wird chinesisch

Der bayerische Autozulieferer Grammer gehört einem chinesischen Konzern. Damit geht ein unliebsames Kapitel der Bayern zu Ende.¬ mehr

17.08.2018

¬ Autoproduktion

VW will eine Million Autos in Wolfsburg bauen

Die Volkswagen-Kernmarke VW soll künftig deutlich effizienter Autos bauen. Dafür sollen etwa in Wolfsburg die Produktionszahlen massiv steigen.¬ mehr

Merkel will Autobauer nicht schwächen

Nicht nur Umweltschützer fordern, dass die Politik die Autokonzerne verdonnert, Motoren alter Diesel sauberer zu machen. Die Kanzlerin macht klar, dass sie die Daumenschrauben nicht zu sehr anziehen will.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!