Donnerstag, 18.07.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Automobilzulieferer

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

In den kommenden Jahren wird die Profitabilität der Automobilzulieferer stark von den einzelnen Produkten und Wachstumsmärkten abhängen. So dürfte das schwächere Wachstum auf dem chinesischen Automarkt nach Einschätzung von Experten nicht spurlos an den deutschen Playern vorbeigehen. In Europa ist langfristig größtenteils nur mit Aufholprozessen und nicht mit echtem, nachhaltigem Marktwachstum zu rechnen. Bislang machen die Automobilzulieferer etwa 36 Prozent ihrer Umsätze im Ausland. Und der Trend verstärkt sich weiter. Auch Unternehmen aus der zweiten oder dritten Reihe müssen künftig ihren Kunden ins Ausland folgen.

04.04.2019

¬ Jahresbilanz

Starker Euro bremst ZF

2018 war für ZF kein leichtes Jahr: Unter anderem bremsten negative Wechselkurseffekte den Automobilzulieferer. Im laufenden Geschäftsjahr freut sich das Unternehmen aber über einen Großauftrag - und hofft auf den nächsten Zukauf.
¬ mehr

ZF Achtgangautomatikgetriebe

Mehr Strom im Getriebe

Mit seiner Achtgang-Automatik ist dem Zulieferer ZF ein großer Wurf gelungen. Bald kommt die vierte Generation, die voll auf Elektrifizierung setzt.¬ mehr

03.04.2019

¬ Zusammenführung

Mahle Logo

Mahle Aftermarket unter einem Dach

Der Zulieferer hat Verwaltung, Vertrieb und Logistik nach dem Umzug ins neue Kompetenz- und Logistikzentrum Schorndorf zusammengeführt.¬ mehr

01.04.2019

¬ Faurecia

Geschäftsbereich "Clarion Electronics" gegründet

Nach der Übernahme von Clarion hat Faurecia sein viertes Geschäftsfeld gegründet. Mit diesem bietet der Zulieferer Cockpitelektronik und Fahrerassistenzsysteme für niedrige Geschwindigkeiten an.¬ mehr

28.03.2019

¬ Ersatzteilemarkt

Arnd Franz Michael Söding

Aus VREI wird AAMPACT

55 Mitgliedsunternehmen haben dem Namenswechsel von VREI zu AAMPACT zugestimmt. Gleichzeitig wird Michael Söding neuer Vorsitzender im Lenkungsausschuss, der Arnd Franz ablöst.¬ mehr

28.03.2019

¬ Wabco-Übernahme

ZF auf der Zielgeraden

Nachdem die Schulden aus der TRW-Übernahme getilgt sind, nimmt ZF Anlauf für die nächste Milliarden-Übernahme. Der Autozulieferer vom Bodensee versucht es bei keinem Unbekannten.¬ mehr

26.03.2019

¬ Autozulieferer

Mahle Logo

Mahle weitet Sparkurs aus

Der Autozulieferer Mahle erwägt wegen der abflauenden Konjunktur und des technologischen Wandels in der Branche einen Stellenabbau außerhalb Deutschlands. ¬ mehr

26.03.2019

¬ Bosch

Geisterfahrer-Warner kommt ins Auto

Bosch will sein Warnsystem zur Serienausstattung neuer Autos machen. Bislang läuft der Dienst nur auf dem Handy.¬ mehr

Bosch rüstet Fabriken für Mobilfunkstandard 5G

Die Auktion der Frequenzen für den neuesten Mobilfunkstandard läuft. Bis das Netz steht, dürfte es noch dauern. Doch in der Industrie bereitet man sich längst vor.
¬ mehr

ZF Innovationsfahrzeug VW Touran

Was bald in Serie geht

Sieht aus wie ein VW Touran, kann aber viel mehr: In seinem Innovationsfahrzeug stellt ZF zahlreiche neue Systeme vor. Einige davon werden bald in Serie gehen.¬ mehr

22.03.2019

¬ Schaeffler

Schaeffler Zentrale

Vier Standorte auf dem Prüfstand

Der Autozulieferer spürt die Flaute in der Branche und den Trend zum Elektroauto und will Stellen abbauen. Die Pläne gehen Betriebsrat und IG Metall aber zu weit.¬ mehr

Bosch Elektromobilität

Bosch sichert Batteriezellen-Sparte ab

Die Nachfrage nach Batteriezellen wächst weltweit. Nicht nur Autohersteller versuchen ihren Bedarf auf Jahre zu stillen. Das führt zu neuen Rivalitäten.¬ mehr

21.03.2019

¬ Zulieferer

Sascha Klett Ziehl-Abegg

Neuer Geschäftsführer bei Ziehl-Abegg

Sascha Klett ist neuer technischer Geschäftsführer beim Zulieferer Ziehl-Abegg Automotive. Er soll den Geschäftsbereich Elektromobilität voranbringen.¬ mehr

18.03.2019

¬ Sparprogramm

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni will 2.000 Stellen streichen

Der schwächelnde Autozulieferer Leoni hat sich eine Radikalkur verpasst. Die Nürnberger wollen sparen und Jobs streichen - auch in Deutschland.¬ mehr

18.03.2019

¬ VW-Chef

Elektroantrieb als Schlüsselrolle bei Klimawandel

Batterie, Brennstoffzellen oder synthetische Kraftstoffe - wie der Automotor der Zukunft laufen soll, ist lange noch nicht geklärt. Nun geht VW-Chef Diess in die Offensive. Begeistert ist davon nicht jeder.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!