-- Anzeige --

Serviceinitiative


Datum:
25.03.2008
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Blaupunkt

Der Multimedia-Spezialist Blaupunkt gibt die Richtung vor: Defekte Autoradios und Navigationsgeräte können ab sofort direkt bei dem Hersteller repariert werden. Ein Reparaturservice mit Internetportal und Abholdienst macht es möglich.

Zubehör-Reparatur direkt beim Hersteller: Die Firma Blaupunkt bietet Autohäusern, Werkstätten, Händlern und Endkunden die Reparatur defekter Autoradios und Navigationssysteme. Dieser Service gilt auch für Car-Multimedia-Geräte, die von Automobilherstellern in der Erstausrüstung installiert wurden. Bisher erhielten Autobesitzer in diesem Fall beim Vertragshändler ein Austauschgerät vom Fahrzeughersteller. Durch das Angebot des Blaupunkt-Kundendienstes werden auch Servicebetriebe ohne Markenbindung in die Lage versetzt, Endkunden werbewirksam anzusprechen. Die Spezialisten der Bosch-Tochtergesellschaft setzen nicht nur Geräte aus der eigenen Produktion instand. In wenigen Wochen werden die Hildesheimer in der Lage sein, auch Geräte anderer Hersteller zu reparieren, wie Pressesprecher Dr. Joachim Siedler verrät. Deren Elektronikkomponenten müssen die Blaupunkt-Techniker aber erst noch genauer kennenlernen, um eine qualitativ hochwertige Reparatur gewährleisten zu können.

Nach Ansicht von Blaupunkt vereinfacht sich der Ablauf auch für Vertragswerkstätten, da diese künftig nicht mehr den Weg über die Organisation der Fahrzeughersteller gehen müssten. Die Direkt-abwicklung mit dem Blaupunkt Kundendienst sei effektiver und schneller. So garantiert das Unternehmen eine Reparatur innerhalb von 48 Stunden, nachdem das defekte Gerät in der Werkstatt eingetroffen ist.

Vorteil für alle Beteiligten

Den Hol- und Bringdienst eingerechnet, soll das instand gesetzte Radio oder Navi dann binnen fünf Werktagen wieder funktionstüchtig und zum Einbau bereit sein. Die Abwicklung der Aufträge ist unkompliziert: Der Kunde kann die Werkstatt seiner Wahl beauftragen, da jeder Betrieb Zugang zum Reparaturangebot hat. Nachdem der Servicebetrieb also mit der Reparatur beauftragt wird, kann der Auftrag von diesem telefonisch, per Fax oder im Internet über das Reparaturportal www.infotip-rts.de übermittelt werden. Um die Auftragsbearbeitung zu beschleunigen, sollten Auftraggeber die Blaupunkt-Artikelnummer, die Seriennummer, das Kaufdatum sowie – im Garantiefall – eine Kopie des Kaufbelegs zur Hand haben.

Ein Abholservice übernimmt die Lieferung des Gerätes vom und zum Kunden. Bedeutender Vorteil für den Auftraggeber: geringere Kosten, schließlich entfällt eine Händlerstufe. Dazu Dr. Siedler: "Die Kosten liegen weit unter jenen, die bei herkömmlicher Abwicklung über Vertragswerkstätten entstanden sind." "Jedoch", gibt er beim Thema Kosten zu bedenken, "notwendig werdende Reparaturen können schlecht pauschal beurteilt werden. Vielmehr gibt es immer auch Einzelfälle, die spezifisch zu bearbeiten sind." In diesen Fällen werde der Kunde und die vermittelnde Werkstatt natürlich nicht im Unklaren gelassen. Der Abhol- und Reparaturservice informiert die Auftraggeber über die voraussichtlichen Reparaturkosten. Dann haben sie immer noch die Möglichkeit zu entscheiden, ob sich die Instandsetzung rentiert oder ob der Auftrag zurückgezogen wird, informiert das Unternehmen auf der Homepage.

Softwareupdate inklusive

Die Preisinfo bezieht sich auf den maximalen Preis. Sollte sich in der Blaupunkt-Werkstatt herausstellen, dass die Reparatur günstiger ausfällt, dann wird natürlich der niedrigere Tarif berechnet. Neben der Fehlerbeseitigung enthält die Reparatur gegebenenfalls eine vorsorgliche Beseitigung bekannter Schwachstellen. Außerdem ist die Hochrüstung auf den neuestmöglichen Software-Stand inbegriffen. Zu den besonders häufig auftretenden Fehlfunktionen gehört nach Angaben von Blaupunkt der Lesefehler beim CD-Laufwerk. Bei Autoradios findet sich kein dominierendes Fehlerbild, so der Pressesprecher.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt könne Blaupunkt noch keine Angaben zur Akzeptanz der Serviceinitiative bei den Werkstätten und Autohäusern machen. Das Angebot gebe es erst seit Anfang des Jahres, erklärt Dr. Siedler. Das Unternehmen hat sich aber redlich bemüht, das Angebot am Markt bekannt zu machen: So hat die Blaupunkt-Service-Organisation in Kooperation mit dem Vertrieb Werkstätten und Handelspartner per Rundscheiben von dem Angebot in Kenntnis gesetzt. Dabei wurde betont: Servicebetriebe können dadurch ganz gezielt Kunden ansprechen und auf das Hersteller-Know-how bauen. Nähere Informationen gibt es bei der Service-Hotline von Blaupunkt. Unter der gebührenpflichtigen Telefonnummer 0180/52 14 118 beantworten die Mitarbeiter in den Servicezeiten zwischen 8 Uhr-17 Uhr Fragen rund um das Thema Reparatur von Car-Multimedia.

Martin Schachtner

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.