-- Anzeige --

Jahreskalender: Der Nürburgring is back!

Rachael Clegg präsentiert den Nürburgring-Kalender 2018.
© Foto: Rachael Clegg

Die Künstlerin und Motorsport-Journalistin Rachael Clegg präsentiert ihren neuen Nürburgring-Kalender. 60 Mal umrundete sie die Rennstrecke. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.


Datum:
18.12.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Rachael Cleggs kultiger Nürburgring-Kalender kehrt in seiner diesjährigen Fortsetzung "Der Nürburgring" zurück. Die Bilder entstanden an der Nordschleife, an einem der gefährlichsten und anspruchsvollsten Rennstrecken der Welt. Für die monochromen Aufnahmen umrundete die blonde Britin in mehreren Monaten die Rennstrecke ganze 60 Mal.

Clegg, die sich bereits mit ihrem erotischen Isle of Man TT-Kalender "Milestones" einen Namen gemacht hat, ist dem Motorsport seit ihrer Kindheit eng verbunden: "Mein Vater und Großvater waren beide TT-Rennfahrer, und so reiste ich als junges Mädchen jedes Jahr zur Isle of Man. In vielerlei Hinsicht erinnert mich der Nürburgring an die TT-Rennstrecke, sowohl im Hinblick auf Schönheit als auch Anspruch. Er ist so etwas wie meine zweite Heimat geworden."

Die Britin ist bekannt für kreative und surreale Interpretationen motorsporthistorischer Ereignisse und ihr Nürburgring-Kalender ist eine aktfotografische Version der Geschichte der Eifel-Rennstrecke. Der Kalender erscheint auf Deutsch und Englisch und ist unter http://www.rachaelclegg.com für 27 Euro zzgl. Porto und Verpackung erhältlich. (asp)


Nürburgring-Kalender 2018

Nürburgring-Kalender 2018 Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.