Neue Achtgangautomatik von ZF: Kompakt und elektrifiziert

ZF hat eine neue Generation seiner Achtgangautomatik vorgestellt.
© Foto: ZF

Künftig wird ein Großteil aller Neuwagen auf die ein oder andere Art elektrifiziert sein. ZF hat dafür das passende Getriebe entwickelt.

Automobilzulieferer ZF hat die kommende Generation seiner Achtgangautomatik für den Einsatz in Hybridfahrzeugen ausgelegt. Das Getriebe ist sowohl für Plug-in-Hybride als auch für milde 48-Volt-Hybride geeignet. Abhängig von den Anforderungen kann demnach ein kleiner E-Motor als Unterstützung beim Beschleunigen oder ein stärkeres Triebwerk für das rein elektrische Fahren genutzt werden. Für letzteres wird ein vom Unternehmen selbst entwickelter Motor mit besonders hoher Leistungsdichte eingesetzt, der bei kompakten Abmessungen bis zu 160 kW / 218 PS entwickelt.

Eine weitere Besonderheit der neuen Getriebegeneration ist die integrierte Leistungselektronik. War diese bislang in einer schuhkartongroßen Box untergebracht, findet sie nun im Getriebegehäuse Platz. Auch die hydraulische Steuerung der Getriebemechanik ist gegenüber dem Vorgängermodell geschrumpft. Produziert wird die nächste Ausbaustufe der Achtgangautomatik ab 2022 in Saarbrücken. (SP-X)

HASHTAG


#ZF

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.