-- Anzeige --

Zusammenschluss: BorgWarner schließt Akquise von Delphi Technologies ab

BorgWarner schließt die Akquisition von Delphi Technologies ab.
© Foto: BorgWarner

Mit dem Abschluss der Akquisition von Delphi Technologies durch BorgWarner sollen die Bereiche Elektronik und Leistungselektronik ausgebaut sowie deren Kapazitäten erhöht werden. Durch den Zusammenschluss stärkt BorgWarner seine Position für elektrische Antriebssysteme.


Datum:
02.10.2020
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

BorgWarner hat am Freitag den Abschluss der Akquisition von Delphi Technologies bekannt gegeben. Damit will BorgWarner zu einem der führenden Unternehmen für elektrische Antriebssysteme aufsteigen. Durch den Zusammenschluss sollen die Bereiche Elektronik und Leistungselektronik ausgebaut sowie deren Kapazitäten erhöht werden, heißt es in der Mitteilung. Als Marke von BorgWarner werde Delphi Technologies Aftermarket seine Identität behalten.

"Wir freuen uns über den Abschluss unserer Akquise von Delphi Technologies", sagte Frédéric Lissalde, President und CEO, BorgWarner. "Durch diese Verbindung ist BorgWarner in der Lage, ein noch umfassenderes Portfolio an führenden Antriebslösungen und -systemen im Bereich Verbrenner, Hybrid und Elektrofahrzeuge anbieten zu können. Wir gehen davon aus, dass der Zusammenschluss auch unser Geschäft im Bereich Nutzfahrzeuge und Aftermarket stärken wird. Wir heißen die Kollegen von Delphi Technologies auf der ganzen Welt herzlich willkommen im BorgWarner Team und freuen uns darauf, gemeinsam neue Möglichkeiten und Markttrends in Richtung Elektrifizierung anzugehen."

Die Transaktion konnte nun abgeschlossen werden, nachdem die Zustimmung der Aktionäre von Delphi Technologies die erforderlichen behördlichen Freigaben, die Erfüllung bestimmter Bedingungen in Bezug auf die Schuldenlast von Delphi Technologies und die Erfüllung oder Aussetzung der üblichen Abschlussbedingungen erfolgt seien, hieß es. (tm)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.